LH790/791
Älter als 7 Tage

Lufthansa nimmt München - Singapur wieder auf

Lufthansa Airbus A350-900
Lufthansa Airbus A350-900, © Lufthansa

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Zu Beginn des kommenden Sommerflugplans nimmt Lufthansa die Verbindung von München nach Singapur wieder auf. Eine A350-900 startet ab dem 27. März 2018 fünfmal in der Woche unter der Flugnummer LH 790.

Lufthansa hatte die Direktverbindung zwischen München und Singapur mit Weiterflug nach Jakarta zum Ende des Sommerflugplans 2012 geschlossen, nachdem ein Bürgerentscheid den geplanten Bau einer dritten Start- und Landebahn in München gestoppt hatte.

Jetzt erweitert Lufthansa ihr Angebot am süddeutschen Drehkreuz und lässt die ersten 15 von 25 A350-900 in München starten, die ausgediente A340-600 Vierstrahler ersetzen.

Vergangene Woche kündigte Lufthansa außerdem eine Verlegung von fünf Airbus A380 von Frankfurt nach München für März 2018 an. Die Flugzeuge werden dann auf den Linien nach Los Angeles, Hongkong und Peking eingesetzt.
© aero.de | 21.06.2017 12:39

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 21.06.2017 - 22:34 Uhr
Hoffentlich geht der Flug wieder nach Jakarta weiter. Würde diesen dann wieder immer nehmen.
Beitrag vom 21.06.2017 - 16:41 Uhr
Wenn die Strecke, so wie seinerzeit, wieder nach Jakarta verlängert wird, werde ich wieder mit LH dieses Routing machen. War immer eine sehr gute und schnelle Verbindung nach Jakarta.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden