Alte Allianz
Älter als 7 Tage

Singapore Airlines paktiert mit Malaysia Airlines

Malaysia Airlines Airbus A380
Malaysia Airlines Airbus A380, © Airbus

Verwandte Themen

SINGAPUR - Malaysia Airlines sucht den Schulterschluss mit Singapore Airlines. Beide Fluggesellschaften stammen vom gleichen Ahnen ab.

Codeshares, Cargo und Technik: Singapore Airlines und Malaysia Airlines haben Felder abgesteckt, in denen die Fluggesellschaften schon in wenigen Monaten eng miteinander zusammenarbeiten werden.

Malaysia Airlines ist auf einen starken Partner angewiesen - die Gesellschaft sucht einen Weg aus der wirtschaftlichen Dauerkrise. Malaysias Premierminister Mahathir bin Mohamad hatte zuletzt einen kompletten oder teilweisen Verkauf von Malaysia Airlines in den Raum gestellt - noch 2019 soll ein Zukunftskonzept verabschiedet werden.

Der Deal mit Singapore Airlines wird zunächst "einen deutlichen Ausbau von Codeshare-Flügen über die Linien zwischen Singapur und Malaysia hinaus" vorsehen und sich auch auf die jeweiligen Tochterfirmen Scoot, Silkair und Firefly erstrecken, heißt es in einer Stellungnahme der Fluggesellschaften.

Malaysia Airlines und Singapore Airlines gingen 1972 aus der Malaysia-Singapore Airlines hervor - die Regierungen in Singapur und Kuala Lumpur verfolgten ab dann eigenständige Luftfahrtstrategien. Malaysia Airlines ist Mitglied der Allianz Oneworld, Singapore Airlines gehört dem Konkurrenzverbund Star Alliance an.
© dpa-AFX, aero.de | 27.06.2019 15:52


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden