Airlines
Älter als 7 Tage

Adria Airways: Ärger mit Leasingfirmen?

Adria Airways CRJ900
Adria Airways CRJ900, © Ingo Lang

Verwandte Themen

LJUBLJANA - Leasingfirmen erhöhen laut Medienberichten den Druck auf Adria Airways. Die Fortsetzung von Verträgen über zwei Bombardier CRJ900 ist demnach gefährdet.

"Nach allen gesetzlichen Maßstäben solvent": Anfang 2019 musste Adria Airways eine Buchprüfung der slowenischen Luftfahrtaufsicht über sich ergehen lassen - und hat bestanden.

Die Tageszeitung "Delo" und das Portal "Siol" berichten nun über eine neue Baustelle bei der Airline: Leasingfirmen werden ungeduldig und stehen nach Quellen der Medien kurz davor, zwei CRJ900 von Adria Airways abzuziehen.

Am Donnerstag soll die Airline vor diesem Hintergrund bereits einzelne Flüge abgesagt haben, was Airlinechef Holger Kowarsch gegenüber Siol allerdings bestreitet. Die Verhandlungen mit den Leasingfirmen seien noch nicht abgeschlossen.
© aero.de | 20.09.2019 08:20


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden