A7 komplett gesperrt
Älter als 7 Tage

Militärhubschrauber gerät in Stromleitung

ROTHENBURG - Ein US-Militärhubschrauber ist in der Nacht auf den 25. September bei Ansbach in eine Stromleitung geraten und hat diese durchtrennt. 

Die Crew konnte den Apache-Hubschrauber im Anschluss sicher auf einer Wiese notlanden. Verletzte hat es nach derzeitigem Wissensstand nicht gegeben. Wie "br24" berichtet, ist bei dem Unfall ein Strommast umgefallen.

Ein Apache-Hubschrauber ist bei Ansbach mit einer Stromleitung kollidiert, © @BR24
 
Wegen der Reparaturarbeiten an der Stromtrasse ist die A7 zwischen Ulm und Würzburg am Mittwochvormittag komplett gesperrt.
© aero.de (boa) | 25.09.2019 08:44


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden