Unfall
Älter als 7 Tage

Militärflugzeug in Mosambik abgestürzt

MAPUTO - Im Landeanflug auf den internationalen Flughafen von Maputo in Mosambik ist ein Militärflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt.

Beide Menschen im Flugzeug kamen dabei ums Leben. Die Luftfahrtbehörde des südostafrikanischen Landes hat nach eigenen Angaben mit der Untersuchung des Unglücks begonnen.

Flugunfall in Maputo, © TSL
 
Bei dem Flieger soll es sich um ein Schulflugzeug gehandelt haben. Offenbar streifte es eine Stromleitung.

Nach ersten Erkenntnissen ging das Wrack kurz nach dem Absturz in ein Wohnhaus in Flammen auf. Die genauen Umstände des Unglücks sind nun Gegenstand einer Untersuchung.
© dpa-AFX | 11.01.2022 13:11


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden