Fracht
Älter als 7 Tage

Fedex steigert Umsatz deutlich

Fedex am Flughafen Köln/Bonn
Fedex am Flughafen Köln/Bonn, © Flughafen Köln-Bonn GmbH

Verwandte Themen

MEMPHIS - Fedex hat im jüngsten Geschäftsquartal deutlich mehr Umsatz gemacht. Die Erlöse legten gegenüber dem Vorjahreswert um acht Prozent auf 24,4 Milliarden Dollar (23,2 Mrd Euro) zu, wie Fedex am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte.

Der Betriebsgewinn stieg nicht zuletzt dank höherer Paketpreise um sieben Prozent auf 1,9 Milliarden Dollar.

Fedex und Wettbewerber wie UPS und DHL profitierten in der Pandemie stark vom Bestell-Boom im Internet. Lieferkettenprobleme sowie höhere Arbeits- und Transportkosten machen ihnen jedoch zu schaffen. Dennoch gab Fedex für das laufende Jahr einen besseren Geschäftsausblick ab als von Analysten erwartet. Das kam bei Anlegern gut an - die Aktie stieg nachbörslich zunächst um rund drei Prozent.
© dpa | 24.06.2022 05:36

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 24.06.2022 - 12:10 Uhr
Wieder einmal Rekordmeldungen, aber für Deutsches Personal keinen Cent über, um vernünftige Verhandlungen zu führen und damit nun einen Streik provozieren.

Hoffentlich wird so hart gestreikt, dass die Extragewinne direkt aufgefressen werden.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden