Sky Line
Älter als 7 Tage

Erster T3-Zug in Frankfurt eingetroffen

Sky Line für T3
Sky Line für T3, © Fraport AG

Verwandte Themen

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen ist der erste von zwölf Zügen für die neue Verbindungsbahn zwischen den Passagier-Terminals eingetroffen.

Mit der fahrerlosen "Sky Line-Bahn" soll das neue Passagier-Terminal 3 an die bestehende Infrastruktur angebunden werden. Wie bislang erreichen Bahnreisende den größten Flughafen Deutschlands am Terminal 1 und müssen dann auf die Sky-Line-Bahn umsteigen, wenn sie das Terminal 3 im Süden erreichen wollen.

Es soll zum Sommerflugplan 2026 eröffnet werden, bekräftigte Fraport-Chef Stefan Schulte am Donnerstag. Die Fahrt soll acht Minuten dauern.

Zu den Kosten machte Fraport keine Angaben. Die Bahn werde aus den rund 4 Milliarden Euro finanziert, die für das Terminal 3 insgesamt veranschlagt sind, erklärte ein Sprecher. Die ältere, bereits bestehende Bahn zwischen Terminal 1 und Terminal 2 soll modernisiert und weiterhin betrieben werden.

Für die von Siemens Mobility hergestellte neue Bahn wird ein 5,6 Kilometer langer Fahrweg mit zwei Spuren und Weichen um die Start- und Landebahnen der Flugzeuge herumgeführt. Zudem ist bereits ein neues Werkstattgebäude entstanden.

Die Strecke verläuft auf Betonständern und ebenerdig. Die neue Bahn soll im Zwei-Minuten-Takt verkehren und pro Richtung bis zu 4.000 Menschen in der Stunde transportieren können. Laut Siemens-Manager Albrecht Neumann basieren die Züge für Frankfurt auf der "Val"-Plattform, die unter anderem bereits an Flughäfen in Bangkok, Paris und Chicago im Einsatz ist. Erste Testfahrten sind für das kommende Jahr geplant.
© dpa-AFX | 03.11.2022 11:58


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden