Ekel-Vorfall
Älter als 7 Tage

Air India sperrt Vielflieger

Air India Boeing 787 Dreamliner
Air India Boeing 787 Dreamliner, © Ingo Lang

Verwandte Themen

NEU-DELHI - Nachdem ein Mann in einem Air-India-Flugzeug auf eine Mitreisende uriniert haben soll, hat die Fluggesellschaft ihm nun ein viermonatiges Flugverbot erteilt.

Dies berichtete die indische Nachrichtenagentur ANI unter Berufung auf einen Airlinemitarbeiter am Donnerstag. Der Fall hat in den indischen Medien und in sozialen Netzwerken für viele entsetzte Reaktionen gesorgt und Air India wurde vorgeworfen, nicht schnell genug gehandelt zu haben.

Ende November soll der betrunkene Mann während eines Fluges von New York nach Delhi in der Businessclass auf eine ältere Frau uriniert haben. Eine entsprechende Anzeige sei bei der Polizei Wochen später erstattet worden, berichteten örtliche Medien.

Die Frau habe demnach gesagt, dass ihre Kleider, Schuhe und das Gepäck von Urin durchnässt gewesen seien. Das Kabinenpersonal habe ihr einen Airline-Schlafanzug und Socken gegeben und als alternativen Sitzplatz habe sie statt einem freien Platz in der ersten Klasse einen kleineren Crew-Sitzplatz erhalten.

Der Arbeitgeber des Mannes hatte ihn nach eigenen Angaben wegen des Vorfalls entlassen. Auch wurde er später von der Polizei in Bengaluru festgenommen. Von Air India hieß es damals, dass es eine interne Untersuchung gebe, das betroffene Kabinenpersonal derzeit nicht im Dienstplan berücksichtigt würde und auch die Richtlinien zum Alkoholverkauf an Bord überprüft würden. Sie hätten der Frau zudem den Ticketpreis zurückerstattet.
© dpa-AFX | 19.01.2023 17:50

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 20.01.2023 - 23:55 Uhr
"Air India sperrt Pinkler" wäre eine passendere Überschrift.
Beitrag vom 20.01.2023 - 08:46 Uhr
Sorry, aber solche Passagiere gehören weltweit auf eine NO-FLY-LIST und das für min. 10 Jahre zum Nachdenken. 4 Monate ist doch ein Witz. Da er schon keinen Job mehr hat, wird er in den nächsten Monaten sowieso nicht fliegen. Schon wieder so eine Air India Aktion, welche niemanden davon anbringt so etwas zu tun.
Beitrag vom 19.01.2023 - 19:22 Uhr
Immerhin nur Level 2.
Andere Affenarten bewerfen sich mit Kot...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2023

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden