Airports
Älter als 7 Tage

Mehr Passagiere in München

Flughafen München
Flughafen München, © FMG

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Die Passagierzahlen am Münchner Flughafen steigen weiter zügig, sind aber noch weit vom Vor-Corona-Niveau entfernt. Im ersten Halbjahr zählte der Betreiber 16,6 Millionen Fluggäste, wie er am Dienstag mitteilte.

Das waren 28 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2019 sind das 6,1 Millionen Fluggäste weniger.

Die Zahl der Flugbewegungen stieg mit 9,4 Prozent deutlich langsamer als das Passagieraufkommen auf 141.500. Dadurch erhöhte sich die durchschnittliche Auslastung laut Flughafen auf ein Rekordniveau von knapp 80 Prozent.

Auch das Luftfrachtvolumen legte zu: 132.400 Tonnen bedeuteten ein Plus von gut 4 Prozent zum Vorjahreszeitraum. Auch hier ist das Vor-Corona-Niveau noch nicht wieder erreicht.
© dpa | 11.07.2023 14:28


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 04/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden