Ehemaliger Flughafen
Älter als 7 Tage

Wird Tegel zum innerstädtischen Windpark?

Flughafen Berlin-Tegel
Flughafen Berlin-Tegel, © Flughafen Berlin Brandenburg

Verwandte Themen

BERLIN - Stadtentwicklungsexperte Christian Gräff aus der Berliner CDU-Fraktion hält Windkraftanlagen auch auf dem früheren Flughafengelände in Tegel für möglich. "Grundsätzlich kann ich mir das sowohl in Tegel als auch zum Beispiel auf dem Tempelhofer Feld vorstellen", sagte er dem "Tagesspiegel" (Montag).

Auch bei neuen Stadtquartieren sollten Windenergieanlagen geplant und die Quartiere von vorneherein entsprechend großflächiger angelegt werden, sagte Gräff, der Sprecher seiner Fraktion für Stadtentwicklung und Bauen ist.

Zumindest Überlegungen in diese Richtung gibt es bei der Tegel Projekt GmbH: "Wenn wir am Standort Berlin TXL geothermische Wärme mit der Stromgewinnung aus der Luft verbinden, könnten wir einen weiteren Beitrag zur Erreichung der Berliner Klimaziele leisten", sagte deren Geschäftsführer Frank Wolters.

Die Sprecherin des Natuschutzbundes (Nabu) Berlin, Janna Einöder, sieht Windenergieanlagen auf den früheren Flughäfen dagegen kritisch: "Am Flughafen Tegel gibt es ein großes Vogelschutzgebiet", sagte sie. Und auch auf dem Tempelhofer Feld seien Vögel unterwegs.

Nach dem Windenergieflächenbedarfsgesetz sollen bis 2032 zwei Prozent der deutschen Landesfläche für Windkraftanlagen genutzt werden. Bis Ende des Jahres 2027 muss das Land Berlin danach 0,25 Prozent und bis Ende des Jahres 2032 dann 0,5 Prozent seiner Landesfläche für den Ausbau ausweisen.

Derzeit gibt es berlinweit sechs größere Windräder. Ziel des Senats ist es, weitere geeignete Areale auszuweisen. Nabu und der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hatten sich bereits vor gut zehn Tagen kritisch zum Ausbau der Windenergie in Berlin geäußert.
© dpa-AFX | Abb.: FBB | 21.08.2023 12:58

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 21.08.2023 - 21:25 Uhr
Wo wohnt nochmal die Merkel in der Uckermark ? Da ist doch sicher noch Platz für ein paar WKA.
Beitrag vom 21.08.2023 - 16:21 Uhr
Vor dem Reichstag ist auch genügend Platz für Windräder.

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/18/d506720601/htdocs/_aero_de/pages/news_details.php on line 2793
Beitrag vom 21.08.2023 - 16:09 Uhr
Grün wählen aber Windräder vor der Tür ... neeee

Ist in fast allen Städten so.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden