Neuorganisation
Älter als 7 Tage

Airbus sucht Chef für Flugzeugsparte

Guillaume Faury
Guillaume Faury, © Airbus

Verwandte Themen

TOULOUSE - Guillaume Faury leitet bei Airbus Gruppe und zivilen Flugzeugbau in Personalunion. Der Konzern will die Zuständigkeit jetzt wieder trennen.

Airbus wird in wenigen Wochen wieder einen eigenen Chef an die Spitze des Airliner-Geschäftbereichs setzen. Das berichtet "Reuters" unter Berufung auf Kreise.

Bisher übt Airbus Konzernchef Guillaume Faury die Funktion mit aus. Der zunehmenden Komplexität in der Verkehrsflugzeugsparte durch Teilemangel und stockenden Hochlauf will Airbus nun aber mit einer Trennung der Zuständigkeiten begegnen.

Laut "Reuters" gibt es bereits zwei Kandidaten für die neue CEO-Rolle in der Airbus-Gruppe: Airbus-Marketingchef Christian Scherer und den Chef von Airbus-Helicopters Bruno Even.
© aero.de | 18.09.2023 06:49


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 05/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden