Luftbetankung
Älter als 7 Tage

US-Militärhelikopter stürzt bei Training ins Mittelmeer

US Air Force KC-46A
US Air Force KC-46A, © USAF

Verwandte Themen

WASHINGTON - Ein US-Militärhelikopter ist nach Angaben der amerikanischen Streitkräfte bei einem Übungsflug über dem östlichen Mittelmeer abgestürzt.

Alle fünf Insassen seien dabei ums Leben gekommen, teilten die US-Streitkräfte in Europa (Eucom) am Sonntag mit. Es habe sich um einen routinemäßigen Luftbetankungseinsatz als Teil der militärischen Ausbildung gehandelt.

Hinweise auf feindliche Aktivitäten gebe es nicht. Der Vorfall ereignete sich demnach bereits am Freitagabend.

Zuletzt hatten die USA wegen des Gaza-Kriegs zur Abschreckung mehrere Kriegsschiffe ins östliche Mittelmeer verlegt, darunter die Flugzeugträger "USS Dwight D. Eisenhower" und "USS Gerald R. Ford". Auch Luftwaffengeschwader wurden bereits in die Region geschickt.

Das US-Kommando machte zunächst keine Angaben über die konkret am Betankungsvorgang beteiligten Maschinen.
© dpa-AFX | 12.11.2023 21:34


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 05/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden