"Handelsblatt"
Älter als 7 Tage

Tom Enders soll Chefaufseher bei Lufthansa werden

Tom Enders
Tom Enders, © Airbus

Verwandte Themen

FRANKFURT - Tom Enders gehört seit Mai 2020 dem Lufthansa-Aufsichtsrat an. Nach Informationen des "Handelsblatt" wird der frühere Airbus-Chef als neuer Vorsitzender des Kontrollgremiums gehandelt. Der aktuelle Lufthansa-Aufsichtsratschef könnte den Posten noch vor Ablauf seiner Amtszeit an Enders abgeben.

Rückt Tom Enders an die Spitze des Lufthansa-Aufsichtsrats? Wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Lufthansa-Kreise schreibt, gilt der frühere Airbus-Vorstandschef als Favorit für die Nachfolge von Karl-Ludwig Kley.

Kleys Mandat als Lufthansa-Chefaufseher wurde zwar erst in diesem Jahr bis 2026 verlängert, die Nachfolge könnte aber schon vorher geregelt werden.

Enders war bis 2019 Vorstandschef des Airbus-Konzerns und gehört dem Lufthansa-Aufsichtsrat seit Mai 2020 an.
© aero.de | Abb.: Airbus | 16.11.2023 14:55


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden