Airports
Älter als 7 Tage

Weiter Flugausfälle am Frankfurter Flughafen

Enteisung
Enteisung am Flughafen Frankfurt, © Fraport AG

Verwandte Themen

FRANKFURT - Nach dem Wintereinbruch in Hessen müssen sich Passagiere auch am Dienstag am Frankfurter Flughafen auf Flugverspätungen und -absagen einstellen. Lufthansa streicht mehrere Deutschland- und Europa-Verbindungen. Zahlreiche Passagiere dürften ihre Flüge ohnehin verpassen.

Schnee und Dauerfrost erschweren dem Frankfurter Flughafen den Start in den Dienstag. Lufthansa sagte am Morgen mehrere Flüge ab.

Betroffen waren etwa die Linien nach Paris, Nizza, Budapest, Marseille, London-Heathrow, London-City und Mailand sowie mehrere innerdeutsche Verbindungen. Die Interkontflüge finden statt.

Wegen massiver Beeinträchtigungen im Bahnverkehr dürften zahlreiche Passagiere allerdings ihre Flüge verpassen. Den gesamten Flugtag über ist mit Verspätungen zu rechnen, die Enteiser sind im Dauereinsatz.

Eine IT-Störung, die am Montag zusätzlich zu Problemen geführt hatte, sei inzwischen vollständig behoben, teilte Lufthansa mit. Wegen der Störung waren einzelne Kundenschnittstellen nach Angaben des Unternehmens zeitweise nur eingeschränkt erreichbar.
© aero.de, dpa | Abb.: Lufthansa | 28.11.2023 08:21


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 03/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden