Singapore Airshow 2024
Älter als 7 Tage

Starlux bestellt fünf Airbus A350F

Singapore Airshow 2024
Singapore Airshow 2024, © Airbus

Verwandte Themen

SINGAPUR - Starlux legt sich eine A350F-Vollfrachterflotte zu. Die Airline aus Taiwan bestellt auf der Singapore Airshow zudem weitere A330neo.

Airbus verbucht erste Aufträge auf der Singapore Airshow. Der US-Großabnehmer Breeze baut seinen A220-Auftrag um zehn auf jetzt 90 Flugzeuge aus, teilte Airbus mit.

Die taiwanesische Startup-Airline Starlux stellt in Singapur unterdessen Weichen für den Aufbau einer Vollfrachterflotte.

Neben drei weiteren A330-900 bestellt Starlux fünf A350F. Die A350F steckt derzeit in der Entwicklung. Airbus strebt 111 Tonnen Nutzlast und ein EIS 2026 an.

Starlux betreibt eine reine Airbus-Flotte, die sich aktuell aus 13 A321neo, vier A330-900 und vier A350-900 zusammensetzt.
© aero.de | 21.02.2024 09:41

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 22.02.2024 - 15:46 Uhr
Bei uns wurde sich auch für 777-8F und gegen A350F in der Firma entschieden. Ich hätte gerne den Airbus gesehen. Es gab wohl eine Arbeitsgruppe aus allen Bereichen. Flugbetrieb und Wartung waren wohl für A350, aber es hat sich wohl Sales durchgesetzt. Grund: Im Vollfrachtbereich ( keine Pakete usw) kann man wohl nicht so gut verkaufen wegen des geringeren Floor loadings beim Airbus. Also dann geht es um schwere große Stücke, wie Industrie usw.
Mal so eine Information die vielleicht erklärt warum die 777 wohl trotz der massiven Verzögerungen gekauft wird.
Beitrag vom 22.02.2024 - 13:36 Uhr
Das klingt so als wäre der Frachtraum der bisherigen Passagiermaschinen mehr als gut gefüllt gewesen, so dass sich fünf reine Frachter rentieren. Scheint daher eine stabile Airline zu sein.

Wer neben seiner Fracht immer 30 t Altmetall herumfliegen möchte, kann sich einen 777-8F kaufen.
Beitrag vom 21.02.2024 - 12:38 Uhr
Viel wichtiger finde ich die weiteren festen A350F Bestellungen. Das Programm kommt in Fahrt und mausert sich zum echten 777-8F Konkurrenten (von der ja niemand weiß, wann sie je kommen wird, aber die Kunden bestellen sie wie blöde).


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 04/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden