Mittelstreckenflotte
Älter als 7 Tage

Condor greift bei weiteren A320neo zu

Condor Airbus A320neo
Condor Airbus A320neo, © Condor

Verwandte Themen

FRANKFURT - Condor setzt die Flottenmodernisierung mit der ersten A321neo fort: Airbus hat diese Woche die grün-weiß gestreifte D-ANMZ an den Ferienflieger übergeben. Condor hat 13 A320neo und 28 A321neo bestellt - wird die Europaflotte aber noch mit weiteren Leasingflugzeugen verstärken.

Das erste Flottenupdate ist geladen und installiert: Condor hat ihre letzte Boeing 767 im April verabschiedet und fliegt Langstrecken mit aktuell 17 Airbus A330-900. Bis 2027 wird die A330neo-Flotte noch um mindestens vier weitere A330-900 wachsen.

Inzwischen wendet sich Condor verstärkt der Modernisierung ihrer Kontflotte zu. Auf die erste A320neo D-ANCZ folgte diese Woche mit der D-ANMZ die Auslieferung der ersten A321neo. Die neuen 180- und 233-Sitzer lösen betagte A320ceo, A321ceo und 757 ab.

Zwei zusätzliche A320neo bis Ende 2028

Die Frankfurter hatten bisher Lieferungen von 13 A320neo und 28 A321neo vereinbart, legen nun aber nochmal nach.

"Condor wird bis Ende 2028 insgesamt 43 werksneue Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge einflotten", bestätigte eine Sprecherin aero.de am Freitag Ausbaupläne. "Insgesamt handelt es sich dabei um 15 Flugzeuge des Typs A320neo sowie 28 A321neo-Flugzeuge, bei denen Condor mit verschiedenen Lessoren zusammenarbeitet."

Zunächst hatte das "Air Finance Journal" berichtet.
© aero.de | Abb.: Condor | 21.06.2024 15:07

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 24.06.2024 - 08:52 Uhr
Da steht doch auch nichts anderes im Text, sogar als herausgehobene Zwischenüberschrift:

"Zwei zusätzliche A320neo bis Ende 2028".

Was ist daran unverständlich bzw. 'falsch deutbar' 🤔?
Beitrag vom 22.06.2024 - 21:21 Uhr
Condor hat 13 A320neo und 28 A321neo bestellt -

"Insgesamt handelt es sich dabei um 15 Flugzeuge des Typs A320neo sowie 28 A321neo-Flugzeuge

Also geht's bei dem neuen Leasing jetzt nur um 2 A320, oder wie ist das jetzt zu verstehen?

Das würde ich auch so verstehen, 2 A320neo zusätzlich zur bisherigen Order.
Beitrag vom 22.06.2024 - 21:00 Uhr
Condor hat 13 A320neo und 28 A321neo bestellt -

"Insgesamt handelt es sich dabei um 15 Flugzeuge des Typs A320neo sowie 28 A321neo-Flugzeuge

Also geht's bei dem neuen Leasing jetzt nur um 2 A320, oder wie ist das jetzt zu verstehen?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden