Aktuelle Meldungen

Gestern, 17:12 Uhr  
Kooperationspläne

Wird Germania eine Schweizer Airline?

BildZÜRICH - Die Berliner Fluggesellschaft Germania soll laut Schweizer Medienberichten eine Kooperation mit dem Schweizer Reiseveranstalter Hotelplan beabsichtigen und dafür sogar schon eine Schweizer Betriebsgenehmigung beantragt haben. Hotelplan, eine Tochter des Handelskonzerns Migros, wolle mit Germania zusammenarbeiten.»
Gestern, 16:05 Uhr
Regionalflughäfen

Flughafen Zweibrücken vor möglicher Insolvenz

BildZWEIBRÜCKEN - Dem verschuldeten Flughafen Zweibrücken in Rheinland-Pfalz droht nach Ansicht von Verkehrsminister Roger Lewentz (SPD) die Insolvenz. Er rechne mit einer Rückforderung von Beihilfen durch die EU-Kommission von bis zu 56 Millionen Euro, sagte Lewentz am Dienstag in Mainz.»
Gestern, 12:50 Uhr
TaxiBots im Test

Neue Flugzeugschlepper sollen Kerosin sparen helfen

BildFRANKFURT - Aus dem Cockpit der Boeing 737 ist der 27-Tonnen-Schlepper am Bugrad der Maschine gar nicht zu sehen. Lufthansa-Kapitän Rainer Frischkorn löst die Bremsen seines Jets, der sich unmittelbar in Bewegung setzt, obwohl die beiden Triebwerke noch gar nicht eingeschaltet sind.»
Gestern, 06:38 Uhr
Flug MH017/KL4103

Separatisten übergeben Blackboxes an Malaysia

BildDONEZK / NEW YORK - Die Flugschreiber der in der Ostukraine abgestürzten Passagiermaschine sind von pro-russischen Separatisten an eine malaysische Delegation in der Ukraine übergeben worden. Dies berichtete der Korrespondent des US-Nachrichtensenders CNN in der Nacht zum Dienstag.»
Gestern, 06:55 Uhr  
Landeunfall in SFO

Asiana-Flug 214: NTSB veröffentlicht Abschlussempfehlungen

BildWASHINGTON - Nach der Bruchlandung einer Boeing 777-200ER in San Francisco hat die amerikanische Unfalluntersuchungsbehörde NTSB ihren Abschlussbericht veröffentlicht. Das Flugzeug war am 6. Juli 2013 auf der Landebahn 28L des Flughafens San Francisco International verunglückt. Drei Passagiere starben.»
Vor 2 Tagen  
Farnborough Airshow

MTU verbucht Aufträge im Wert von 1,3 Milliarden Euro

BildFARNBOROUGH - Das deutsche Triebwersunternehmen MTU Aero Engines konnte auf der diesjährigen Farnborough Airshow Aufträge im Wert von rund 1,3 Milliarden Euro verbuchen. Vor allem das GE9X der Boeing 777X und der Getriebefan von Pratt & Whitney sorgten für volle Auftragsbücher.»
Vor 2 Tagen  
Farnborough Airshow

Auftragsabschlüsse für 200 Milliarden US-Dollar

BildFARNBOROUGH - Die am Wochenende mit den Publikumstagen zu Ende gegangene Farnborough International Airshow 2014 konnte ein neues Rekordergebnis bei den Vertragsabschlüssen verbuchen: Luftfahrtprodukte im Listenwert von über 200 Milliarden Dollar wurden verkauft oder vorbestellt.»
Vor 2 Tagen
Flug MH017/KL4103

Experten untersuchen Wrack zunächst per Ferndiagnose

BildDONEZK / DEN HAAG - Ausländische Luftfahrt-Experten untersuchen den Absturz der malaysischen Boeing in der Ostukraine. 14 Experten wurden am Montag mit einem Flugzeug des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko in die Großstadt Charkow geflogen, wie dessen Pressedienst in Kiew mitteilte. »
Vor 3 Tagen
Flug MH017/KL4103

MAS nach zwei Katastrophen und PR-Desaster am Abgrund

BildKUALA LUMPUR - Selbst im schlimmsten Albtraum ist so etwas fast undenkbar: Das südostasiatische Schwellenland Malaysia erlebt in weniger als fünf Monaten gleich zwei Flugzeugkatastrophen mit zusammen mehr als 500 Opfern. Nie zuvor ist eine Airline mit so einer Doppeltragödie konfrontiert gewesen.»
Vor 2 Tagen
Regionalflughäfen

Autobahn-Anbindung für Flughafen Nürnberg bleibt Streitthema

BildNÜRNBERG - Die Nordanbindung ist tot, es lebe die Nordanbindung: So könnte man den Streit beschreiben, der seit mehr als 30 Jahren im Nürnberger Stadtrat um die Autobahnanbindung des Flughafens schwelt. Ein neues Kapitel folgte Ende Juni. Der Rat unter Führung von SPD-Oberbürgermeister Ulrich Maly stimmte mehrheitlich - gegen 18 Stimmen der CSU - dafür, den Bau der Straße nicht mehr weiter zu verfolgen.»
Vor 2 Tagen
Frankfurt

Großbaustelle Flughafen: Fluglärmkommission zieht Bilanz

BildFRANKFURT - Die Frankfurter Fluglärmkommission (FLK) wartet auf Vorschläge zu der zugesagten zusätzlichen Lärmpause am Flughafen. Die Kommission zog am Freitag Bilanz der vergangenen zehn Jahre. «Die Frage ist: Lässt sich die Lärmpause so gestalten, dass sie der Bevölkerung Vorteile bringt?», sagte der Vorsitzende des Gremiums, der Raunheimer Bürgermeister Thomas Jühe (SPD).»
Vor 3 Tagen
Sicherheit

ADV: Flüssiges problemlos ins Handgepäck nicht vor 2016

BildBERLIN - Fluggäste müssen sich wohl noch bis 2016 gedulden, bevor sie Flüssigkeiten wieder in größeren Mengen im Handgepäck mitnehmen dürfen. Grund dafür sind die technisch noch nicht ausgereiften Scanner an den Kontrollstellen. Die bestehenden Regeln sollen erst geändert werden, wenn alle Scanner-Probleme gelöst sind.»
Vor 4 Tagen
Flug MH017/KL4103

Jet-Abschuss wird zum weltpolitischen Machtspiel

BildWASHINGTON - US-Präsident Barack Obama hat nach dem mutmaßlichen Abschuss der malaysischen Boeing in der Ostukraine mit Kanzlerin Angela Merkel telefoniert. Obama sprach auch mit dem britischen Premierminister David Cameron, Polens Premierminister Donald Tusk und Australiens Premierminister Tony Abbott, so das Weiße Haus.»
Vor 5 Tagen
Farnborough Airshow

Airbus hängt Boeing bei Bestellungen ab

BildFARNBOROUGH - Die Luftfahrtmesse in Farnborough hat dem Flugzeugbauer Airbus nach der jüngsten Stornierungswelle wieder kräftigen Rückenwind verschafft. Vor allem die Neuauflagen der Mittel- und Langstreckenjets A320 und A330 mit dem Beinamen "neo" fanden reißenden Absatz.»
Vor 6 Tagen
Flug MH017/KL4103

Boeing 777 von Malaysia Airlines in Ostukraine abgeschossen

BildMOSKAU - Eine Passagiermaschine der Malaysia Airlines mit 298 Menschen an Bord ist im Osten der Ukraine abgestürzt und in umkämpftem Gebiet zerschellt. Das berichteten russische und ukrainische Quellen am Donnerstag übereinstimmend unter Berufung auf Sicherheitskreise. Es gab offensichtlich keine Überlebenden.»

Kurzmeldungen

Briten geben Flugschreiber-Daten weiter

LONDON - Die britischen Experten für Flugzeugunglücke werden die Flugschreiber-Daten der mutmaßlich abgeschossenen Boeing 777 an Analysten aus den Niederlanden und der Ukraine weitergeben.»

Baden-Airport mit sinkenden Fluggastzahlen im ersten Halbjahr

RHEINMÜNSTER - Wegen der Streichung einiger Strecken und ausgedünnter Flugfrequenzen haben im ersten Halbjahr 2014 deutlich weniger Passagiere den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden genutzt als im Vorjahreszeitraum.»

Niederlande leiten Untersuchung zu Absturzursache

DEN HAAG - Die Niederlande haben die Leitung der internationalen Untersuchung zur Absturzursache von Flug MH17 in der Ostukraine übernommen.»

Lufthansa-Pilotin: "Der Himmel ist jetzt pink"

MÜNCHEN - Eine Lufthansa-Pilotin hat Frauen bei der Konferenz DLD Women Mut zum Vorstoß in vermeintliche Männerberufe gemacht.»
Jetzt aero.de Stellenanzeige schalten
Volle 30 Tage Startseiten-Reichweite, in 2 Minuten erstellt.
399,00 EUR (Stellenanzeige),
199,00 EUR (Praktikumsanzeige)
20 % Buchungsrabatt bis 01.09.2014

A350 besucht Rhein-Main-Flughafen

FRANKFURT - Am 25. und 26. Juli wird ein Airbus A350-Prototyp erstmals den Frankfurter Flughafen besuchen. »

Wrackteil der Boeing 777 weist auf Raketen-Treffer hin

NEW YORK - Ein durchlöchertes Wrackteil der in der Ostukraine abgestürzten Boeing weist laut einem Bericht der «New York Times» (NYT) auf einen Raketentreffer hin.»

Air China mustert letzten A340 aus

CHENGDU - Nach Landung von Flug CA-4102 am Flughafen Chengdu schied am 15. Juli nach 16 Jahren Air Chinas letzter Airbus A340 aus dem aktivem Dienst. Air China hatte bis zu sechs A340-300 im Einsatz.»

Russisches Militär: Ukrainischer Kampfjet flog auf Boeing zu

MOSKAU - Vor dem Absturz der malaysischen Passagiermaschine in der Ostukraine ist nach russischen Angaben ein ukrainischer Kampfjet in der Nähe gewesen.»

EasyJet fliegt ab November von Hamburg nach Amsterdam

HAMBURG - Easyjet fliegt ab 3. November täglich außer samstags von Hamburg nach Amsterdam/Schiphol.»

Kostenloses WLAN am Flughafen München

MÜNCHEN - Reisende dürfen am Flughafen München ab sofort kostenlos im Internet surfen: Nach einmaliger Registrierung erhalten die Gäste für 24 Stunden unbegrenzten Zugang zum WLAN.»

Tote bei Kämpfen am Flughafen Tripolis – Flugzeuge zerstört

TRIPOLIS - Bei den seit Tagen andauernden schweren Gefechten am Flughafen der libyschen Hauptstadt Tripolis sind nach Medienberichten fünf Zivilisten getötet worden.»

DFS richtet Reserve-Tower am Frankfurter Flughafen ein

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen hat die Deutsche Flugsicherung einen technisch vollständig eingerichteten Reserve-Tower eröffnet.»

GE Aviation und Partner verkaufen 1100 Triebwerke

FARNBOROUGH - Auf der Luft- und Raumfahrtmesse in Farnborough verkündeten GE Aviation und CFM International Bestellungen für mehr als 1100 Triebwerke. Die Bestseller waren einmal mehr das LEAP und das GE9X.»

Flugplatz Altenburg-Nobitz muss Fördermittel zurückzahlen

GERA - Der Flugplatz Altenburg-Nobitz muss dem Land mehr als 100 000 Euro Fördermittel zurückzahlen. Darauf haben sich die Betreibergesellschaft und das Landesverwaltungsamt am Donnerstag verständigt.»

Passagierplus am Airport Leipzig/Halle – Dresden büßt ein

LEIPZIG - Der Flughafen Leipzig/Halle hat im ersten Halbjahr 2014 erneut mehr Passagiere verzeichnet. Rund 997 970 Fluggäste nutzten den Airport - 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.»

Air Mandalay kauft bis zu zehn MRJ

FARNBOROUGH - Die in Myanmar beheimatete Fluglinie Air Mandalay hat in Farnborough ein Kaufabkommen über sechs Mitsubishi Regional Jet (MRJ) unterzeichnet.»

Bundesregierung will Körperscanner-Einsatz ausweiten

BERLIN - Die Regierung prüft den Einsatz weiterer Körperscanner an Flughäfen. Das berichtet die "Berliner Zeitung" (Donnerstag) unter Berufung auf eine Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion.»

Boeing steuert auf Großauftrag mit Hainan Airlines zu

FARNBOROUGH - Der Flugzeugbauer Boeing steuert auf einen weiteren Großauftrag für seine Mittelstreckenjets zu.»

Stuttgarter Flughafen wird nach Manfred Rommel benannt

STUTTGART - Der Landesflughafen in Stuttgart wird nach dem früheren CDU-Oberbürgermeister Manfred Rommel benannt.»

Flughafen Wien ändert erneut sein Leitsystem

WIEN - Nach Skylink und Check-In 1 bis 3 kehrt der Airport zu klassischen Terminalbezeichnungen zurück. Künftig wird wieder in den Terminals 1, 1A und 3 eingecheckt. Terminal 2 ist derzeit geschlossen.»

Aufwändige Nacharbeiten an Qatars A380

FARNBOROUGH - Ein werksneuer Airbus A380 von Qatar Airways sollte der Hingucker auf der Farnborough Airshow werden. Bisher verweigert die Airline aber die Abnahme ihrer ersten Superjumbos.»

CIT verdoppelt ihren 787-Auftrag

FARNBOROUGH - CIT hat bei Boeing am Rande der Farnborough Airshow zehn weitere 787-9 für ihre Leasingflotte bestellt.»

Airbus A320neo überschreitet 3.000 Aufträge

FARNBOROUGH - Ein Auftrag über 110 A320neo von SMBC Aviation Capital hat das neue Airbus-Programm über die Marke von 3.000 verbindlichen Bestellungen gehoben.»

Ryanair: Hamburg statt Lübeck

LÜBECK - Der irische Billigflieger Ryanair weicht nach der Einstellung seiner Flüge von und nach Lübeck nach Hamburg aus.»

Rolls-Royce entwickelt Trent 7000

FARNBOROUGH - Rolls-Royce hat am Montag in Farnborough Details zum neuesten Mitglied der Trent-Familie bekanntgegeben: Das Trent 7000 soll den Airbus A330neo antreiben.»

Kämpfe um Flughafen von Tripolis

TRIPOLIS - Nach heftigen Kämpfen wird der Flugbetrieb am Flughafen der libyschen Hauptstadt eingestellt. Raketen schlagen im Tower ein und treffen auch ein Passagierflugzeug.»

Leasingbranche in Kauflaune

FARNBOROUGH - Airbus und Boeing haben am ersten Tag der Luftfahrtmesse in Farnborough neue Milliardenaufträge von Leasingunternehmen erhalten.»

Etihad-Einstieg: Alitalia einigt sich mit Gewerkschaften

ROM - Die kriselnde italienische Fluggesellschaft Alitalia hat sich mit den Gewerkschaften auf die Bedingungen für den Einstieg der arabischen Fluglinie Etihad verständigt.»

Messerklingen in Tablet-PCs gefunden

MÜNCHEN - Messerklingen in Tablet-Computern sind nach einem Bericht des «Focus» zum Sicherheitsrisiko an deutschen Flughäfen geworden.»

Unwetter: 120 Starts und Landungen in Frankfurt gestrichen

FRANKFURT - Blitz, Donner und Starkregen haben am Freitag den Betrieb am Frankfurter Flughafen gestört. Am Nachmittag und Abend wurden wegen Unwetter rund 120 Starts und Landungen gestrichen.»

United-B777 landet auf Midway-Atoll

HONOLULU - Eine US-Passagiermaschine ist nach Medienberichten auf dem Flug von Honolulu (Hawaii) nach Guam wegen eines mechanischen Problems auf eine einsame Pazifikinsel umgeleitet worden.»

Iberia will weitere 1600 Stellen abbauen

MADRID - Die spanische Fluggesellschaft Iberia will weitere 1600 Stellen streichen. Dies gab am Freitag die Holding IAG (International Airlines Group) bekannt, der auch British Airways angehört.»

Marktüberblick


Jet Fuel
+1.50%
290.40
Q2/14 (Ø)
-2.20%
285.54
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (14.04.14)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2014

Video-Blog

Shop