Aktuelle Meldungen

Gestern, 13:23 Uhr
Flug QZ8501

Schwierige Bergung von AirAsia-Airbus

BildJAKARTA - Erneut sind indonesische Suchmannschaften bei der Bergung der abgestürzten AirAsia-Maschine gescheitert. Nachdem bereits am Samstag der Versuch misslungen war, das Wrack zu heben, schlug auch ein zweiter Versuch am Sonntag fehl. Ursache seien gerissene Riemen gewesen, berichteten örtliche Medien.»
Vor 3 Tagen
Kein Scherz

Ryanair kann sich Rolle als Hub-Zubringer vorstellen

BildLONDON - "Ryanairs 180-Grad-Wende", titelte die "Times". Michael O`Leary hatte sich am Mittwoch mit einer neuen Idee zu Wort gemeldet. Das passiert zwar oft, der gewiefte Ryanair-Chef nahm jetzt aber ein Wort in den Mund, das bisher so gar nicht in das Selbstverständnis der Iren passte: Zubringerflüge.»
Vor 3 Tagen  
615 Sitze

Erste Zweiklassen-A380 für Emirates beginnt Endmontage

BildTOULOUSE - Bei Airbus in Toulouse sind die Rumpfsektionen und Flügel für die A380 mit der Werknummer MSN200 zur Endmontage eingetroffen. Das künftige Flugzeug für Emirates wird erstmals ohne Erste Klasse konfiguriert und fasst dann 615 Passagiere.»
Vor 4 Tagen
Russlandkrise

Boeing spricht mit russischen Airlines über Liefertermine

BildSEATTLE - Boeing bietet seinen russischen Airlinekunden eine Verlegung ihrer Liefertermine des Jahres 2016 an. Der Verfall des Rubel, eine lahmende Wirtschaft und Sanktionen treffen die Fluggesellschaften in Russland besonders hart. Einige können sich westliches Neugerät dieser Tage vermutlich nicht leisten.»
Vor 4 Tagen
Airlines

Air France-KLM streicht weitere 800 Stellen

BildPARIS - Die Fluggesellschaft Air France-KLM muss ihr Sparprogramm nachbessern und plant dafür den Abbau von rund 800 Stellen. Der Konzern müsse auf die anhaltende Umsatzschwäche reagieren, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Geplant sei die Streichung von etwa 800 Stellen.»
Vor 4 Tagen
Großkunde drängt Hersteller

Emirates bietet Airbus Auftrag für 100 A380neo an

BildDAVOS - Emirates nennt Zahlen. Die Airline werde 100 weitere A380 kaufen, sobald Airbus das Flugzeug als NEO mit neuen Triebwerken anbiete, sagte Emirates Vorstandschef Tim Clark in Davos. Dieser Auftrag, er hätte nach Preisliste einen Wert von 42,8 Milliarden US Dollar, sei Airbus angetragen worden.»
Vor 4 Tagen  
Schwedischer Zulieferer

SAAB baut erste Landeklappenführungen für A350-1000

BildSTOCKHOLM - Der schwedische Flugzeughersteller SAAB hat mit dem Bau der ersten Teile für die größte A350-Version, A350-1000 begonnen. Die Schweden entwickeln und bauen für diese größte A350-Version alle Landeklappenführungen. Airbus plant die Auslieferung der ersten A350-1000 im Jahr 2017.»
Vor 5 Tagen
Lufthansa

Einigung über Pilotengehälter bei Eurowings

BildFRANKFURT - Ungeachtet des heftigen Arbeitskampfes mit den eigenen Piloten hat Lufthansa für die Billigtochter Eurowings einen langfristigen Tarifabschluss unter Dach und Fach gebracht. Sie einigte sich mit der Vereinigung Cockpit, die beim Mutterkonzern 2014 zehn Streikwellen organisiert hat, auf einen Vertrag für fünf Jahre.»
Vor 5 Tagen
Regionalflug

Darwin Airline in Turbulenzen

BildLUGANO - Die unter der Marke Etihad Regional fliegende Schweizer Regionalairline ändert ihr Geschäftsmodell. Nach erbittertem Wettbewerb mit der Lufthansa-Tochter Swiss streicht Darwin zunächst vier unprofitable Strecken und will künftig im Wet Lease auch für andere Airlines fliegen. »
Vor 5 Tagen  
Jumboauftrag

Vorletzte 747-8 für Lufthansa rollt in Everett aus der Halle

BildEVERETT - Am Wochenende ist in Everett der vorletzte Jumbo Jet der jüngsten Generation Boeing 747-8 für Lufthansa aus der Endmontagehalle gerollt. Er soll als 18. Flugzeug etwa Ende März ausgeliefert werden. Lufthansa hat 19 Jumbos dieser Generation bestellt.»
Vor 5 Tagen
Auftragstausch

United interessiert sich für späte 777-300ER

BildCHICAGO - United Airlines überdenkt ihre Auftragspositionen bei Boeing. Zwar werde United kurzfristig keine zusätzlichen Großraumflugzeuge beauftragen, stellte Airline-Sprecherin Megan McCarthy in einer Email klar. Ein Typentausch sei im "flexiblen Flottenplan" jedoch möglich. "Dabei denken wir an die 777-300ER."»
Vor 6 Tagen
Flug QZ8501

AirAsia-Absturz: Flugschreiber dokumentierte extreme Steigrate

BildJAKARTA - Nach einer ersten Auswertung der Flugschreiber vermuten die Ermittler einen Strömungsabriss als Ursache für den Absturz von AirAsia Flug QZ8501. Der Airbus A320 sei schnell und steil gestiegen, sagte Indonesiens Verkehrsminister Ignasius Jonan am Dienstag vor dem Parlament in Jakarta.»
Vor 6 Tagen
Airlines

Neue Alitalia – Die Strategie

Bild

ROM - Drei Wochen nach Start der (zweiten) Neuauflage des ehemaligen Staatscarriers stellte am Dienstag die Geschäftsleitung ihre Strategie für die künftige Entwicklung der Airline vor. Alitalia muss ab 2017 wieder Gewinne schreiben, erklärte James Hogan, CEO der Etihad Aviation Group und Vice Chairman von Alitalia. »

Vor 6 Tagen
Flotten

Turkish Airlines plant neue Aufträge für Widebodies

BildISTANBUL - Turkish Airlines erwartet im laufenden Jahr 63 Millionen Passagiere und könnte 2015 eine lange erwartete Flottenentscheidung treffen. Der Airbus A380 und die Boeing 747-8 seien ebenso im Rennen um einen Auftrag wie die kleineren Modelle A350, A330neo und 787, sagte Turkish-Manager Ahmed Bolat.»
Vor 6 Tagen
Flug QZ8501

Erste Flugschreiber-Daten nach AirAsia-Absturz ausgewertet

BildJAKARTA - Die Ende Dezember in der Java-See abgestürzte AirAsia-Maschine mit 162 Menschen an Bord ist nicht in Folge eines Terroranschlags verunglückt. Das sagte am Dienstag einer der Ermittler in der indonesischen Hauptstadt Jakarta nach einer ersten Auswertung der inzwischen geborgenen Flugschreiber der Unglücksmaschine.»

Kurzmeldungen

Eurocontrol forscht mit Flugsicherung Dubai

DUBAI - Eurocontrol und die für Luftraum und Flughäfen von Dubai zuständige Flugsicherung DANS arbeiten bei Forschungsprojekten künftig zusammen.»

Webseite der Malaysia Airlines von mutmaßlichen Islamisten gehackt

KUALA LUMPUR - Mutmaßliche Islamisten haben die Webseite der Fluggesellschaft Malaysia Airlines gehackt. Die Seite war am Montag nicht erreichbar.»

Servicekräfte streiken am Bremer Flughafen

BREMEN - Servicekräfte eines Dienstleistungsunternehmen haben am Montagmorgen ihre Arbeit am Bremer Flughafen niedergelegt. Verzögerungen im Flugbetrieb würden jedoch aller Voraussicht nach nicht eintreten.»

Von der Leyen wettert gegen Airbus

BERLIN - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat Airbus scharf für neue Verzögerungen bei der Lieferung des neuen Bundeswehr-Transportflugzeugs A400M kritisiert.»

Southwest fliegt Rekordgewinn ein

DALLAS - Southwest Airlines hat ihren Nettogewinn für das Jahr 2014 um rund 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert, obwohl das Unternehmen auf viele, mittlerweile branchenübliche Zusatzgebühren verzichtet.»

Niki vertagt Start in Bratislava

WIEN - Ohne Angabe von Gründen hat die Air Berlin-Tochter ihre ab April geplanten Flüge von Bratislava nach Brüssel auf Oktober verschoben. »

AENA geht im Februar an die Börse

LONDON - Der seit langem erwartete Teil-Börsengang des spanischen Flughafenbetreibers Aena hat laut einem Pressebericht nun einen konkreten Termin.»

Verdi ruft an Flughäfen in Hamburg und Stuttgart zu Warnstreiks auf

STUTTGART / HAMBURG - Flug-Passagiere in Stuttgart und Hamburg müssen sich am Freitag auf längere Wartezeiten einstellen.»

Wizzair hält zu Lübeck

LÜBECK - Mit zwei neuen Zielen will die ungarische Billigairline ihre Präsenz am Hanseairport Lübeck weiter ausbauen. »

Flughafen Bangkok wird erweitert

BANGKOK - Der internationale Flughafen in Bangkok bekommt ein neues Terminal und eine neue Reservestartbahn.»

Sondereffekte verhageln United die Bilanz

CHICAGO - United Airlines hat zum Jahresende deutlich weniger Gewinn gemacht. Unter dem Strich verdiente die US-Fluggesellschaft im Schlussquartal 28 Millionen Dollar (24 Mio Euro), wie sie am Donnerstag mitteilte.»

Invasion der Privatjets

DAVOS - Rund 750 Privatjets sorgten mit 1.700 Flügen für die Anreise der Teilnehmer am Weltwirtschaftsforum in Davos. Erstmalig wurden WEF-Gäste auch auf dem Militärflughafen Dübendorf abgefertigt. »

Emirates zieht vier Airbus A380-Auslieferungen vor

DUBAI - Die Leasingfirma Amedeo tauscht vier Produktionstermine ihrer 20 bestellten A380 mit Emirates. Emirates erhält dadurch vier ihrer 2017 erwarteten Flugzeuge schon im Jahr 2016.»

Delta-Zahlen stimmen US Airlinebranche optimistisch

ATLANTA - Deutlich geringere Kerosinkosten und mehr Passagiere auf dem Heimatmarkt haben der US-Fluggesellschaft Delta Air Lines im vierten Quartal ein Gewinnplus beschert.»

Passagierrekord am Flughafen Wien

WIEN - Trotz Krisen in seinen Kernmärkten erzielte der Flughafen im Jahr 2014 mit 22,5 Millionen Reisenden ein Rekordergebnis. Wachstumstreiber war die Langstrecke. »

Spicejet findet Geldgeber für Neustart

MUMBAI - Fünf in Folge mit Verlusten abgeschlossene Quartale brachten Spicejet in Bedrängnis. Neues Kapital soll den indischen Günstigflieger in der Luft halten.»

Eurowings erhält ersten Airbus von Lufthansa

MÜNCHEN - Eurowings hat die erste A320 aus dem Flottenbestand der Lufthansa übernommen. Damit beginnt der Ausbau der Plattform, von dem sich Lufthansa geringere Kosten im Europaverkehr verspricht.»

Gefallener Ölpreis rettet ältere Jets vor Zerlegung

DUBLIN - Der Einbruch des Ölpreises hat einen neuen Markt für ältere Flugzeuge geschaffen, die sonst ein Fall für die Abwrackwerft gewesen wären.»

Bodensee-Airport überwindet Talsohle

FRIEDRICHSHAFEN - Mit 596.146 Fluggästen zählte der Bodenseeairport FDH im Jahr 2014 um 11,2 Prozent mehr Passagiere als im Jahr zuvor und erzielte damit erstmals seit 2010 wieder ein Wachstum. »

Kassel-Calden versuchts mit neuem Namen

KASSEL - Der seit seiner Eröffnung kriselnde Regionalflughafen Kassel-Calden nennt sich künftig "Kassel Airport".»

Mehr Superjets für Aeroflot

MOSKAU - Mit der Order von 20 weiteren Sukhoi Superjet-100 will Aeroflot ihre SSJ Flotte bis 2017 auf 50 Einheiten ausbauen. Dies teilte die Airline am Freitag mit. »

Polizei ermittelt wegen möglicher Sabotage bei Lufthansa

FRANKFURT - Wegen Sachbeschädigung in einer Lufthansa-Wartungshalle in Frankfurt ermittelt die Polizei gegen unbekannt.»

Flughafen Dresden: Fluggastzahl stagniert

DRESDEN / LEIPZIG - Der Flughafen Leipzig/Halle hat 2014 im Passagier- und Frachtverkehr zugelegt, während der Flughafen Dresden stagnierte.»

Mehdorn-Nachfolge am BER bleibt offen

BERLIN - Die Nachfolge des scheidenden Berliner Flughafenchefs Hartmut Mehdorn bleibt offen.»

Air Berlin baut Italienflüge aus

BERLIN - Ab Sommer 2015 fliegt Air Berlin neu täglich dreimal von Stuttgart nach Mailand und einmal nach Rom, sowie Niki zweimal pro Woche ab Wien nach Catania. »

A320neo-Prototyp sammelt Flugstunden

TOULOUSE - In der Flugerprobung des A320neo hat Airbus die erste Etappe geschafft. Das Testprogramm laufe "auf vollen Touren", sagte Airbus-Chef Fabrice Brégier diese Woche in Toulouse.»

Verdi ruft zu Warnstreiks am Stuttgarter Flughafen auf

STUTTGART - Beschäftigte der Wach- und Sicherheitsbranche sind am Freitagmorgen am Stuttgarter Flughafen in einen Warnstreik getreten.»

Air Europa bestellt 14 Boeing 787

SEATTLE - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat sich einen milliardenschweren Auftrag der spanischen Air Europa gesichert. Die Airline habe 14 der als Dreamliner bezeichneten Langstreckenflieger vom Typ Boeing 787-9 geordert»

Bombardier streicht 1000 Stellen in Mexiko und USA

MONTREAL - Der kanadische Flugzeugbauer Bombardier stellt den Bau des Learjet 85 wegen schwacher Nachfrage vorübergehend ein. Etwa 1000 Mitarbeiter dürften deshalb 2015 ihre Jobs verlieren.»

Lufthansa-Piloten wieder auf Streikkurs

FRANKFURT - Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa verdichten sich die Anzeichen für erneute Pilotenstreiks. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) kritisierte am Donnerstag in Frankfurt das Management des Luftverkehrskonzerns scharf.»

Urteil: Airlines müssen bei Online-Buchung sofort Endpreis anzeigen

LUXEMBURG - Fluggesellschaften müssen ihren Kunden bei Online-Buchungen von Anfang an den Endpreis anzeigen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag in einem Urteil klar gestellt.»

Falscher Bombenalarm am Flughafen Rom

ROM - Ein falscher Bombenalarm hat den Verkehr am italienischen Flughafen Rom-Fiumicino massiv beeinträchtigt.»

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.10%
272.90
Q4/14 (Ø)
-100.00%
0.00
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (15.09.14)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

25.01. 21:59
Emirates

FLUGREVUE 02/2015

Video-Blog

Approaching FRA Timelapse

Anflug mit Condor Boeing 767-300 auf die 25L

Shop