Flug SWN294
Älter als 7 Tage

Absturz in der Arktis

Foto
West Atlantic Canadair CRJ200 SE-DUX, © Sebastian Schaffer / Source: PlanePictures.Net

Verwandte Themen

OSLO - In der Nacht auf Freitag stürzte eine Canadair CRJ200 der Cargoairline West Atlantic im arktischen Norden Schwedens ab. "Kurz nach Mitternacht wurde ein Mayday-Notruf empfangen", erklärte die schwedische Behörde für die Untersuchung von Flugunfällen SHK am Freitag.

"Nahezu zeitgleich" sei SWN294, ein Frachtflug von Oslo nach Tromsö, von den Radarschirmen verschwunden, informierte die SHK. Die Absturzstelle befinde sich westlich der nordschwedischen Stadt Kiruna, unweit der Grenze zu Norwegen.

Luftbilder zeigen den Aufschlagkrater. Nach Angaben der norwegischen Luftwaffe hat die Absturzstelle einen Durchmesser von gerade einmal 50 Meter. Viel spreche für einen Aufschlag mit hoher Geschwindigkeit. Wrackteile sind um den Aufschlagpunkt nicht auszumachen.

Der nach Angaben von West Atlantic 42 Jahre alte Kapitän und der 34 Jahre alte Erste Offizier kamen bei dem Absturz ums Leben. Bei dem Unfallflugzeug handelt es sich um die 1993 gebaute CRJ200 mit der Kennung SE-DUX, die seit 2007 bei West Atlantic als Umbaufrachter eingesetzt war.
© aero.de | Abb.: Sebastian Schaffer / Source: PlanePictures.Net | 08.01.2016 23:42

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 09.01.2016 - 19:46 Uhr
Echt heftig anzusehen. Nur ein kleiner schwarzer Fleck im Schnee. RIP


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 08/2016

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop