Flugausfälle
Älter als 7 Tage

Vulkanasche stört Flugverkehr in Costa Rica

Aktuelles aus dem Ressort Sicherheit

SAN JOSÉ - Der Flugverkehr in Costa Rica in Zentralamerika ist wegen Asche- und Rauchwolken des Vulkans Turrialba teilweise stillgelegt worden.

Rund 30 internationale Flüge mit Ziel oder Abflug im Flughafen der Hauptstadt San José wurden am Mittwoch gestrichen, wie die Luftfahrtbehörden bekanntgaben.

Der 3340 Meter hohe Vulkan liegt rund 60 Kilometer von San José entfernt. Nach einem Jahrhundert Stillstand war er vor fünf Jahren wieder aktiv geworden.
© dpa-AFX | 05.01.2017 05:28


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 06/2017

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden