Kindheitstraum?
Älter als 7 Tage

20 Fouga Magister für 200.000 US-Dollar

PORT ST. LUCIE - Eigenes Geschwader gefällig? Für 200.000 US-Dollar stehen gerade 20 Fouga Magister CM 170 zum Verkauf. Ersatzteile und viele schöne Stunden bei Zollbehörden und LBA inbegriffen.

Der Flugzeughändler Raptor Aviation aus Florida bietet die 20 auf den Standard des israelischen Lizenznachbaus IAI Tzukit umgerüsteten Fouga Magister zum günstigen Paketpreis inklusive 830.000 Ersatzteilen feil.

Fouga Magister CM 170
Fouga Magister CM 170, © Raptor Aviation

Noch parken die ausgedienten Jet-Trainer in Israel. Das ist zugleich der Haken an der Sache: um Transport, Aus- und Einfuhrgenehmigungen muss sich der Käufer kümmern.

"Bevor sie wieder fliegen, müssten nochmal 20.000 bis 25.000 US-Dollar in Reparaturen investiert werden", sagte Raptor Aviation dem Blog "The Aviationist". Ein Käufer werde die Flugzeuge höchstwahrscheinlich einzeln weiterverkaufen oder zerlegen.
© aero.de | 20.01.2017 09:52


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 01/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden