Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Airbus/Boeing-Bestellungen, Orderlis...

Beitrag 151 - 165 von 1251
1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... | 84 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 21.11.2014 - 15:56 Uhr
UseraeFlight-Control
User (42 Beiträge)
Festauftrag von Delta Air Lines für 25 A350-900 und 25 A330-900neo, ach ist das schön:

 http://www.airbus.com/newsevents/news-events-single/detail/delta-orders-50-airbus-widebody-aircraft
wunderprächtig :-)
Beitrag vom 22.11.2014 - 11:10 Uhr
UserAero Afrika
User (175 Beiträge)
Die Überschrift von @aero.de ist natürlich nicht richtig:

"Delta Air Lines ersetzt 50 Boeing-Jets mit A350 und A330neo"
Beitrag vom 24.11.2014 - 15:41 Uhr
UseroOo
User (72 Beiträge)
Airbus hat einen Festauftrag für neun A321ceo von der US-amerikanischen Billigfluggesellschaft Frontier Airlines erhalten.

 http://www.airbus.com/newsevents/news-events-single/detail/frontier-airlines-orders-nine-airbus-a321ceo-aircraft
Beitrag vom 25.11.2014 - 11:06 Uhr
UserEDHIplapperMAUL
User (102 Beiträge)
Bemerkenswert: Der Auftrag von Frontier ist nach dem von Delta nun schon der zweite Auftrag in kurzer Folge aus dem Boeing-Heimatland USA für Airbus.
Beitrag vom 25.11.2014 - 11:11 Uhr
UserDavid_B
User (573 Beiträge)
Frottier hat aber derzeit auch gar keine Boeing-Modelle in der Flotte. Derzeit ausschließlich Airbus - also keine Sensation.
Beitrag vom 25.11.2014 - 11:38 Uhr
UserRunway
User (2778 Beiträge)
Frottier hat aber derzeit auch gar keine Boeing-Modelle in der Flotte. Derzeit ausschließlich Airbus - also keine Sensation.
>
Absolut richtig. Außerdem ist es (per Ende Okt.) bei 870 gelieferten und 1447 bestellten Flugzeugern der A319/21-Serie aus Nordamerika eigentlich schon völlig normal. Der Delta-Auftrag ist da schon eher eine Sensation. Kann mir da nicht vorstellen das nur der Liefertermin entscheidend war. Die hätten ihre bestellten B787 sicher auch zumindest teilweise eher bekommen können.

Da schien Delta wohl eher die Kombination bewährtes preisgünstiges Flugzeug mit begrenzter RW und neues teures aber techn. fortschrittliches Flugzeug mit langer RW überzeugend. Das der Gesamtpreis stimmen muss versteht sich von selbst.
Beitrag vom 01.12.2014 - 20:15 Uhr
UserHigher
User (454 Beiträge)
Ryanair 100 B737MAX + 100 optional

Azul 35 A320neo
Beitrag vom 02.12.2014 - 10:41 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
Laut der französischen Zeitung "Le Figaro" wolle die chinesische Aircraft Leasing Group (CALG) in Kürze eine Absichtserklärung zum Kauf von rund 100 Airbus-Flugzeuge der A320 Familie unterzeichnen.
Ist bestätigt.

Die China Aircraft Leasing Company (CALC) hat mit Airbus ein Memorandum of Understanding (MoU) für 100 Flugzeuge der A320neo Familie unterzeichnet.

74 A320neo
16 A320ceo
10 A321ceo

 http://www.airbus.com/newsevents/news-events-single/detail/china-aircraft-leasing-company-signs-mou-for-100-a320-family-aircraft
Das MoU soll ebenfalls vor Ende diesen Jahres oder sogar noch im November in eine Festbestellung umgewandelt werden.
Von CALC als Festauftrag bestätigt.  http://tinyurl.com/n4q98wx
Beitrag vom 02.12.2014 - 14:42 Uhr
UserAero Afrika
User (175 Beiträge)
Flugrevue hat den CALC-Auftrag mal eben in ihre einzigartige "Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2014" gefügt:

 http://www.flugrevue.de/zivilluftfahrt/flugzeuge/zivilflugzeug-bestellungen-im-jahr-2014/545352

"2. Dezember 2014
Die chinesische Leasinggruppe CALC hat ihren bereits Anfang November von Airbus angekündigten Auftrag unterzeichnet und eine entsprechende Pflichtmitteilung an der Börse in Hongkong herausgegeben. Fest bestellt werden, vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre, 74 Airbus A320neo und 26 herkömmliche A320. Die Auslieferungen erfolgen zwischen 2016 und 2022. Der Listenwert des Großauftrags liegt bei 10,2 Mrd. Dollar."
Beitrag vom 03.12.2014 - 10:20 Uhr
UserNo.Kenner
User (47 Beiträge)
Liegen die A350-Bestellungen in 2014 mit Finnair +8 etwa noch bei Minus 54?
Beitrag vom 03.12.2014 - 10:41 Uhr
UserHigher
User (454 Beiträge)
Liegen die A350-Bestellungen in 2014 mit Finnair +8 etwa noch bei Minus 54?
-29!
Beitrag vom 03.12.2014 - 19:56 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
CIT 15 A330neo, 5 A321ceo  http://tinyurl.com/ls4xfhh
Beitrag vom 04.12.2014 - 03:10 Uhr
User787MINIrevolution
User (361 Beiträge)
CIT 15 A330neo, 5 A321ceo  http://tinyurl.com/ls4xfhh
Der Präsident von CIT Transportation & International Finance Jeff Knittel zählt die A330-900neo zu "den begehrtesten Flugzeugen" und Chief Operating Officer Customers von Airbus John Leahy wiederholt sich:

"Wenn ein führendes Leasingunternehmen wie CIT die A330neo in sein bereits umfassendes Airbus-Portfolio von A330ceo- und A350-900-Großraumflugzeugen aufnimmt, sehen wir dies als eine klare Bestätigung dafür, dass wir mit unserer Strategie für die Widebody-Familie den Anforderungen und Erwartungen des Marktes in jeder Hinsicht gerecht werden."

Ignoriert John Leahy dabei die B777X?

 http://tinyurl.com/mh6gy7y
Beitrag vom 05.12.2014 - 10:44 Uhr
UserRunway
User (2778 Beiträge)
Airbus hat die Novemberzahlen veröffentlicht:
Order 1328
Storno297
Nettoorder 1031
Lieferungen 554

Vergleich Boeing
Nettoorder 1274
Lieferungen 647

Das sind eigentlich irre hohe Zahlen.
Beitrag vom 05.12.2014 - 11:57 Uhr
Usersixpence
*sixpence-pictures // fine art photography // design
User (727 Beiträge)
ich stimme dem zu @Runway.
die zahlen sind insbesondere bezogen auf das von Major Tom für das jaahr ausgegebene ziel von 600 verkäufen irre hoch. nach einer ersten korrektur habe ich von keiner weiteren gehört. wahrscheinlich ist man mit der annähernden verdopplung (bisher, Leahy hat ja meistens zum schluß noch eines oder mehrere asse im ärmel!) recht zufrieden.

saludos a todos

charlie.f.kohn@sixpence-pictures.com
fine art photography//design//madrid
1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... | 84 | « zurück | weiter »