Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/18/d506720601/htdocs/_aero_de/pages/forum_posts.php on line 236

Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Boeing 747 - letzte Endmontage - ab ...

Beitrag 106 - 120 von 173
1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 12 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 26.12.2015 - 12:40 Uhr
Userfbwlaie
User (4517 Beiträge)
Da wir beim Rätselraten sind:
Die Formulierung, daß die 747-Produktion nun in den Händen der Russen läge, ist eine Wortwahl, die man auch in der amerikanischen Presse findet...
Beitrag vom 27.12.2015 - 10:39 Uhr
UserHaubentaucher
User (125 Beiträge)
Damit wir uns richtig verstehen, mit "scheintot" meinet ich die Airline nicht den Flugzeugtyp.

Hier die Auflösung.

 http://de.share-your-photo.com/46cf00f46a
Beitrag vom 08.01.2016 - 15:35 Uhr
Uservalhs
User (193 Beiträge)
Quizfrage :)

vielleicht interessant:
'Today’s QF63 from Sydney to Johannesburg took off with an extra passenger on board – a six tonne Rolls Royce engine.
With its four powerful engines and distinctive upper deck, the Boeing 747 is instantly recognisable wherever it flies.'
 That time when we strapped an extra engine on to a jumbo
Beitrag vom 08.01.2016 - 19:28 Uhr
UserAILERON
User (1402 Beiträge)
Ich habe erst gedacht das ist ein Gag. Aber irgendwie auch wieder echt interessant.
Wie verhält sich das denn hinsichtlich 145er?
Man kann das auf dem Bild nicht so gut erkennen. Aber es erscheint als wenn das Triebwerk offen ist. Dreht sich also im Fahrtwind mit. Gilt das als Flugzyklus für den Brenner?
Beitrag vom 10.01.2016 - 22:07 Uhr
UserUnterdessen?
User (46 Beiträge)
Unterdessen schnallte Qantas als Ersatzteil für einen weiteren Jumbo ein fünftes Triebwerk unter den linken Flügel einer Boeing 747 und flog damit von Sydney nach Johannesburg:

 http://www.chip.de/news/Ungewoehnliches-Flugzeug-Boeing-747-mit-5-Triebwerken_87870765.html
Beitrag vom 10.01.2016 - 22:37 Uhr
UserWeideblitz
Moderator
Man kann das auf dem Bild nicht so gut erkennen. Aber es erscheint als wenn das Triebwerk offen ist. > Dreht sich also im Fahrtwind mit. Gilt das als Flugzyklus für den Brenner?

Die Fanschaufeln wurden vor dem Transport entfernt, um die Luftwiderstandserhöhung so gering wie möglich zu halten. Diese werden dann nach der Ankunft wieder montiert.
Beitrag vom 10.01.2016 - 23:10 Uhr
User
User ( Beiträge)
Unterdessen schnallte Qantas als Ersatzteil für einen weiteren Jumbo ein fünftes Triebwerk unter den linken Flügel einer Boeing 747 und flog damit von Sydney nach Johannesburg:

 http://www.chip.de/news/Ungewoehnliches-Flugzeug-Boeing-747-mit-5-Triebwerken_87870765.html
Hingegen berichtet @aero in den Luftfahrtnachrichten:

"Die 747-400 VH-OJS nahm das sechs Tonnen schwere Ersatzteil huckepack"

 http://alturl.com/riw7o
Beitrag vom 11.01.2016 - 14:21 Uhr
UserWizz Air
User (56 Beiträge)
Hingegen berichtet @aero in den Luftfahrtnachrichten:

"Die 747-400 VH-OJS nahm das sechs Tonnen schwere Ersatzteil huckepack"

 http://alturl.com/riw7o
"Huckepack" ist eindeutig erkennbarer Blödsinn!
Beitrag vom 11.01.2016 - 22:15 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
Air France hat ihre Passagier-Linienflüge mit Boeing 747 beendet:

 http://www.flugrevue.de/zivilluftfahrt/airlines/air-france-beendet-ihren-jumbo-passagier-liniendienst/662484
Beitrag vom 12.01.2016 - 10:43 Uhr
UserSonderflug
User (41 Beiträge)
Air France hat ihre Passagier-Linienflüge mit Boeing 747 beendet:

 http://www.flugrevue.de/zivilluftfahrt/airlines/air-france-beendet-ihren-jumbo-passagier-liniendienst/662484
Schade
Beitrag vom 13.01.2016 - 09:24 Uhr
UserRalf M
User (67 Beiträge)
Das wars:

"Air France hat am Montag (11.1.) die letzte Boeing 747 aus dem Liniendienst abgezogen."

 http://european-aviation.net/8343-2
Beitrag vom 22.01.2016 - 00:37 Uhr
UsermIeIfI
User (17 Beiträge)
Produktion:

Monatlich nur noch eine halbe 747-8 ab September.


 http://www.n-tv.de/wirtschaft/Boeing-halbiert-Frachtflugzeugproduktion-article16826061.html
Beitrag vom 22.01.2016 - 11:40 Uhr
User747-8_LADENHUETE..
User (113 Beiträge)
Produktion:

Monatlich nur noch eine halbe 747-8 ab September.


 http://www.n-tv.de/wirtschaft/Boeing-halbiert-Frachtflugzeugproduktion-article16826061.html
Herzliches Beileid. Das muss aber noch nicht das Ende sein.
Beitrag vom 23.01.2016 - 19:21 Uhr
UserFlyTweety
User (297 Beiträge)
Irgendwie frage ich mich, wie das mit den Airlines funktioniert, die noch Maschinen bekommen?

Als die bestellt haben war die Produktionsrate viel höher, somit war der Liefertermin deutlich früher erreicht.
Wenn Boeing jetzt entscheidet, "wir bauen nur noch eine im Jahr" bekommt der Besteller seine letzte nicht 2017 sondern 2022...

Offenbar ist es den meisten ziemlich recht, je später desto gut. So richtig benötigen scheinen sie sie nicht...
Beitrag vom 23.01.2016 - 19:48 Uhr
Userstanfield
User (258 Beiträge)
Schade, dass die Artenvielfalt in der Luftfahrt der Effizienz zum Opfer fällt. Ist natürlich der Lauf der Dinge und letztlich hat der Jumbo trotz der -8-Modifikationen anscheinend einfach keine Daseinsberechtigung mehr, die Zukunft gehört den großen Twins und den "Supers". Vielleicht kommt von Boeing ja irgendwann etwas, dass den A380 alt aussehen lässt, aber da noch einen Fuß in die Tür zu bekommen, dürfte auch schwierig werden.
1 | ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 12 | « zurück | weiter »