Incoming Tourismus
Älter als 7 Tage

Erste Skicharter am Allgäu-Airport

Allgäu Airport
Allgäu Airport, © Allgäu Airport

Verwandte Themen

MEMMINGEN - Die Bemühungen des Allgäu-Airports auch Skicharter nach Memmingen zu holen, tragen erste Früchte. Nach intensiven Verhandlungen wird der englische Regionalcarrier FlyBe ab Januar irische Skitouristen nach Memmingen fliegen.

Gemeinsam mit dem irischen Spezialreiseveranstalter Topflight aus Dublin, der bisher in München landete und Schulklassen in österreichische Skiorte beförderte, entstand die Idee, irische Jugendliche auch auf die Pisten im Allgäu zu holen.

Laut Ralf Schmid, Sprecher der Flughafenleitung, bemühe man sich das Allgäu als absolut wettbewerbsfähige Wintersportdestination ins Gespräch zu bringen, neben den etablierten Regionen in Tirol und Vorarlberg. Das Potential sei gewaltig. Der Erfolg mit den ersten Skichartern würde auch alle jene Lügen strafen, die behaupten der Airport würde nur Sonnenhungrige aus dem Allgäu herausfliegen.  Auch das Gegenteil sei der Fall, man muss die Chance nur nutzen, so Schmid.
© aero.at | 04.11.2010 12:24


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden