Langstreckenflotte
Älter als 7 Tage

Norwegian Air Shuttle übernimmt 787-Aufträge von Icelandair

Boeing 787
Boeing 787 ZA003, © The Boeing Company

Verwandte Themen

OSLO - Norwegian Air Shuttle löst Aufträge über drei Boeing 787-8 von Icelandair ab. Das Unternehmen habe sich mit Icelandair auf eine Übernahme von drei Flugzeuglieferungen verständigt, gab Norwegian am Donnerstag bekannt.

Zwei 787-8 würden im ersten Halbjahr 2013 ausgelefert, die dritte Maschine folge im Frühjahr 2015. Icelandair hatte in den Jahren 2005 und 2006 Aufträge für insgesamt vier 787-8 mit Rolls-Royce Triebwerken an Boeing erteilt.

Norwegian - bislang als LCC auf Kurz- und Mittelstrecken erfolgreich - will mit der 787 in das Langstreckengeschäft einsteigen. Als mögliche Fernziele der Airline werden New York, Miami, Bangkok und Neu Delhi gehandelt.

Im vergangenen November kündigte die Fluggesellschaft an, ab Ende 2012 oder Frühjahr 2013 zwei 787-8 von der ILFC zu leasen. Mit den von Icelandair abgelösten Maschinen werde man die 787-Flotte zunächst auf fünf Flugzeuge aufbauen, hieß es am Dienstag aus Oslo. Mittelfristig sollen bis zu neun 787 für Norwegian fliegen.
© aero.de | 27.05.2011 08:46


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden