Negative Auftragsbilanz
Älter als 7 Tage

Boeing streicht Jet Airways-Aufträge

Jet Airways Boeing 737 MAX
Jet Airways Boeing 737 MAX, © Jet Airways

Verwandte Themen

CHICAGO - Nur Tage nach Einstellung des Flugbetriebs bei Jet Airways nimmt Boeing 210 Flugzeuge aus seiner Auftragsliste: 200 B737 MAX und zehn B787. 

Zwar wurde der betroffene Besteller nicht explizit genannt, die Storno korrespondiert aber mit einer Bestellung, die Indiens Jet Airways bei Boeing offen hatte.

Nach kürzlich gestrafften Bilanzregeln muss Boeing seine Warteliste um Bestellungen bereinigen, deren Finanzierung (und Lieferung) nicht mehr gesichert sind. 

Mit der Stornierung handelte sich der Hersteller für das erste Quartal 2019 eine negative Auftragsbilanz von 119 Flugzeugen ein.
© aero.at | 27.04.2019 11:49


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden