Covid-19-Krise
Älter als 7 Tage

SIA parkt vier A380 in Alice Springs

Singapore Airlines Airbus A380
Singapore Airlines Airbus A380, © Singapore Airlines

Verwandte Themen

ALICE SPRINGS - Der australische Alice Springs Airport wird in der Covid-19-Krise zum Flugzeugparkplatz. Unter anderem stellt Singapore Airlines dort vier A380 ab.

Singapore Airlines hat die vier Superjumbos am 26. April nach Alice Springs geflogen und dort auf Landebahn und Vorfeld geparkt. Auch einige andere asiatische Airlines nutzen laut Flughafen-Chef Dave Batic Alice Springs, um ihre Flugzeuge während der Pandemie unterzubringen.

"Die Covid-19-Situation hat dem Alice Springs Airport viele einzigartige Chancen beschert", sagte er. "Eine davon ist es, unseren Partnern zu ermöglichen, ihre Flugzeuge hier zu lagern." Der reguläre Flugbetrieb ist derzeit auf ein Minimum reduziert.
© aero.de (boa) | 29.04.2020 10:54


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden