Zhuhai
Älter als 7 Tage

MTU baut Triebwerks-Wartung in China aus

MTU Aero Engines
PW1500G für die CSeries von Bombardier auf dem Prüfstand von MTU Aero Engines in München, © MTU Aero Engines

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Der Triebwerkbauer MTU Aero Engines und die Fluggesellschaft China Southern Airline wollen einen zweiten Standort für ihr Joint Venture MTU Maintenance Zhuhai aufbauen.

MTU-Vorstand Michael Schreyögg sagte am Dienstag: "Wir haben entschieden, in einen zusätzlichen Standort zu investieren, da wir zuversichtlich sind, dass sich die Erholung im asiatischen Raum fortsetzt und die steigende Nachfrage nach Triebwerksdienstleistungen für Narrowbody-Triebwerke weiteres Wachstum ermöglicht."

Der Standort Zhuhai sei inzwischen wieder zu fast 100 Prozent ausgelastet. Der neue, benachbarte Standort im Jinwan-Distrikt soll 600 Mitarbeiter beschäftigen und 2024 in Betrieb gehen. Neben China Southern betreut die MTU Maintenance Zhuhai über 70 Kunden aus China, Japan, Saudi-Arabien und anderen Staaten.

© dpa | 24.11.2020 13:39


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2023

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden