Airlines
Älter als 7 Tage

Wizz Air erreicht Kapazitätswerte von 2019

Wizz Air Airbus A320
Wizz Air Airbus A320, © Airbus

Verwandte Themen

BUDAPEST - Wizz Air kratzt an der Kapazität von 2019. Die Airline erwartet im Juli und August "zwischen 90 und 100 Prozent" ihres Vorkrisenangebots.

Wizz Air wagt eine vollständige Wiederherstellung ihrer Kapazität. Der Preisbrecher aus Ungarn hat im Juni 1,56 Millionen Passagiere befördert, allerdings blieb jeder dritte Sitz in den Flugzeugen leer - die Auslastung lag bei 64 Prozent.

In den Ferienmonaten Juli und August will Wizz Air trotzdem "zwischen 90 und 100 Prozent" der normalen Flugkapazität anbieten - und die Referenzwerte von 2019 bis Jahresende sogar übertreffen. "Ich gehe davon aus, dass wir noch vor Weihnachten bei über 100 Prozent liegen werden", sagte Airlineschef Jozsef Varadi.

Wizz Air setzt dabei auf eine Rückkehr der Nachfrage aus Großbritannien - der britische Reisemarkt macht unter normalen Umständen zwischen 15 und 20 Prozent des Geschäfts der Billigairline aus.
© aero.de | 30.07.2021 07:35


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden