Britisches AOC
Älter als 7 Tage

Aer Lingus kann in Manchester loslegen

Aer Lingus startet in Manchester
Aer Lingus startet in Manchester, © Aer Lingus

Verwandte Themen

MANCHESTER - Aer Lingus fliegt in der Wintersaison 2021/2022 aus Manchester US-Ziele an. Die irische IAG-Tochter hat für die neue Basis einen eigenen Flugbetrieb in Großbritannien angemeldet - und von der britischen Luftfahrtaufsicht CAA jetzt eine Betriebslizenz für die Flüge erhalten.

Der Flughafen Manchester will nach der Krise mit Aer Lingus durchstarten. Die Airline verlegt zunächst zwei Airbus A330-300 und eine A321LR an die neue Basis, die von der eigens gegründeten Tochterfirma "Aer Lingus UK" operiert wird.

Der Flugbetrieb kann seit vergangener Woche ein britisches AOC vorweisen. "Dies ermöglicht es dem Unternehmen, transatlantische Passagierflüge zwischen dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten durchzuführen", teilte die CAA im Zuge der Erteilung der Betriebsgenehmigung mit.

Erste Aer-Lingus-Langstrecken werden Manchester am 30. September zu den Zielen New York JFK und Orlando verlassen. Am 20. Oktober folgt eine Linie nach Barbados, 2022 nimmt Aer Lingus UK auch Kurs auf Boston.

Aer Lingus hat mit der A330-300 G-EILA zwar bereits ein erstes Flugzeug zu ihrer UK-Tochter umgemeldet, den zunächst auf 29. Juli gesetzen Starttermin in Manchester hatte die Airline angesichts fortdauernder Einreiserestriktionen in den USA zwischenzeitlich aber wieder verworfen.

Jüngste Verlautbarungen der US-Regierung geben europäischen Airlines Hoffnung auf eine Wiederöffnung der Grenzen im September. Auch Lufthansa will ihren Flugplan in die USA im Spätsommer wieder deutlich hochfahren.

Maue Auslastung

Die strenge Corona-Politik der irischen Regierung schnürte Aer Lingus in ihrem Heimatmarkt im ersten Halbjahr 2021 weiter ein. Die Flüge waren zuletzt im Schnitt nur zu 20 Prozent ausgelastet, Aer Lingus musste zwischen Januar und Juni deswegen einen Betriebsverlust von 192 Millionen Euro verkraften und weitere Staatshilfen ziehen.
© aero.de | Abb.: Aer Lingus | 17.08.2021 11:45


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden