Wiederöffnung
Älter als 7 Tage

Lufthansa verzeichnet Buchungsanstieg auf USA-Flügen

Lufthansa Airbus A350-900
Lufthansa Airbus A350-900, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Die Wiederöffnung der USA gibt Lufthansa Rückenwind für das vierte Quartal. Noch in der Nacht zog der Buchungseingang sprunghaft an.

Die Vereinigten Staaten machen auf: ab November dürfen EU-Bürger - mit Impfschutz, Negativtest und Kontaktverfolgung - nach fast 20 Monaten wieder einreisen. Lufthansa sehnte diese Nachricht seit dem 14. März 2020 herbei.

"Bereits in den ersten Stunden nach Ankündigung durch die US-Administration stiegen die Buchungen für Lufthansa-Flüge über den Nordatlantik im Wochenvergleich um 40 Prozent", teilte Lufthansa am Dienstag in Frankfurt mit.

Das Lufthansa-Flugangebot zwischen Europa und den USA wurde in den vergangenen Monaten bereits kontinuierlich auf über 200 wöchentlichen Verbindungen zu 17 US-Zielen ausgebaut.
© aero.de | 21.09.2021 14:28


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden