Sicherheit
Älter als 7 Tage

Norwegian umfliegt Ukraine

Norwegian Boeing 737-800
Norwegian Boeing 737-800, © Norwegian

Verwandte Themen

OSLO - Die Fluggesellschaft Norwegian meidet aufgrund der zugespitzten Sicherheitslage im Raum um die Ukraine im Konflikt mit Russland bis auf Weiteres den ukrainischen Luftraum.

Das bestätigte die norwegische Fluglinie am Montag auf dpa-Anfrage, nachdem der Sender TV2 darüber berichtet hatte. Nach Angaben einer Unternehmenssprecherin fliegt Norwegian nicht direkt in die Ukraine, auf Strecken etwa ins türkische Antalya aber gelegentlich durch westliche Teile des ukrainischen Luftraums.

Norwegian-Kommunikationschef Esben Tuman hatte zuvor dem norwegischen Sender TV2 gesagt, man habe nach einer umfassenden Sicherheitsbewertung entschieden, die Ukraine vorerst nicht mehr zu überfliegen. Sicherheit komme immer an erster Stelle. Generell fliege man nicht häufig über die Ukraine und meide östliche Teile des Landes nach dem Abschuss des Malaysia-Airlines-Fluges MH17 im Jahr 2014.

Die niederländische Fluggesellschaft KLM hatte am Wochenende mitgeteilt, ihre Flugverbindungen in die Ukraine einzustellen. Andere Airlines prüfen ähnliche Schritte.
© dpa-AFX | 14.02.2022 11:50


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden