Pilotprojekt
Älter als 7 Tage

ADAC und Rotes Kreuz testen Drohnen für Bluttransport

ADAC Drohne
ADAC Drohne, © ADAC

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Um zeitraubende Verkehrsstaus zu umgehen, wollen Rettungsdienste wie die ADAC Luftrettung und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) auf die Blutversorgung aus der Luft setzen. Beide Organisationen forschen gemeinsam am Einsatz mit Drohnen, um Blut, Medikamente und Gewebe schneller und sicherer transportieren zu können.

Das Projekt setzt dabei auf die Erfahrungen des Universitätsklinikums in Ulm, das in den vergangenen zwei Jahren mehr als 100 Drohnen auf dem Campusgelände zwischen der DRK-Blutbank und der Chirurgie der Uniklinik hin- und her gesteuert hat.

"Mit der Drohne ist der Transport von Blut zum Patienten in Ulm fünf Mal schneller als auf dem herkömmlichen Weg per Kurierdienst oder Taxi möglich", teilten die ADAC Luftrettung und das DRK Baden-Württemberg-Hessen am Weltblutspendetag (14. Juni) mit. Ziel sei es nun, mit dem Forschungsprojekt in den kommerziellen Regelbetrieb für Kliniken in ganz Deutschland zu gehen und ein Standardkonzept für eilige medizinische Transportgüter zu entwickeln.

"Die Verkehrsdichte in der Stadt und die voranschreitende Zentralisierung von Krankenhäusern und Laboren machen eine zuverlässige Drohnenlösung für den Transport von Blut, Medikamenten und Gewebe in Zukunft notwendig", sagte Frédéric Bruder, der Geschäftsführer der ADAC Luftrettung.

Die Drohne operiere gemeinsam mit dem in Ulm stationierten ADAC Rettungshubschrauber "Christoph 22" und zwei Krankenhäusern mit je einem Hubschrauberlandeplatz.

Die getestete Drohne, ein sogenannter Hexakopter, hat einen Durchmesser von 1,24 Metern, ist rund sieben Kilogramm schwer und kann beim Abflug rund 1,5 Kilogramm Blut als Nutzlast transportieren. Die Flugroute der Maschine wird über eine Planungssoftware definiert, die Drohne ist aber auch manuell steuerbar.
© dpa-AFX | Abb.: ADAC | 14.06.2022 13:40


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden