Flüge gestrichen
Älter als 7 Tage

Kontrollpanne in München

Reisende und Sicherheitsfachkraft am Münchner Flughafen
Reisende und Sicherheitsfachkraft am Münchner Flughafen, © Flughafen München

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Nach einer Panne bei der Sicherheitskontrolle sind am Sonntag am Flughafen München sechs Flüge ausgefallen.

Weil das Gepäckstück eines Fluggastes bei der Sicherheitskontrolle durchgerutscht war, wurde das Terminal 2 am Sonntagmorgen vorübergehend gesperrt, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte.

Der Fluggast wurde nach kurzer Suche gefunden und das Gepäckstück anschließend gründlich kontrolliert. Die Abfertigung am Terminal 2 war wegen des Vorfalls für circa eine Stunde unterbrochen, sechs Abflüge wurden annulliert. Ankommende Flüge waren nicht betroffen.
© dpa-AFX | 27.11.2022 16:59


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 02/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden