Flottenrückkehr
Älter als 7 Tage

Lufthansa plant mit drei A380 in München

Lufthansa Airbus A380 in München
Lufthansa Airbus A380 in München, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Der Airbus A380 kehrt 2023 in die aktive Lufthansa-Flotte zurück. In der Hochphase des Sommerflugplans 2023 plant Lufthansa mit einem A380-Trio.

Der Airbus A380 ist bei Lufthansa im Sommerflugplan 2023 wieder buchbar. "Wir planen derzeit mit drei A380, die im Juni 2023 nach München kommen", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Donnerstag in Frankfurt. "Aber das ist nur der Anfang. Angesichts der Nachfrage und aus operationellen Gründen müssen wir diese Zahl noch erhöhen. Drei sind nicht genug."

Lufthansa hat im Oktober in Teruel mit der Reaktivierung der D-AIMK begonnen. Der Konzern arbeite derzeit an den Details der Flottenrückkehr sagte Spohr. Lufthansa hatte zuletzt eine Wiederinbetriebnahme von "vier bis fünf" A380 in Aussicht gestellt.

Sechs ihrer 14 Airbus A380 gibt Lufthansa bis November 2023 an Airbus zurück - Airbus wird nach einer Vertragsanpassung für die Flugzeuge allerdings 22 Millionen Euro weniger an Lufthansa überweisen als zunächst vereinbart, teilte Lufthansa ohne nähere Angabe von Hintergründen mit.

Bei einem heftigen Sommergewitter in Teruel hatten einige geparkte Lufthansa-A380 schwere Hagelschäden erlitten.
© aero.de | 28.10.2022 08:05

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 30.10.2022 - 14:48 Uhr
Wäre schade gewesen dieses Muster nicht mehr bewundern zu dürfen. Auch für den Flughafen München und den LH-Angestellten ein Gewinn!


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden