Lufthansa
Älter als 7 Tage

Swiss-Einigung mit Piloten steht

Swiss Airbus A320
Swiss Airbus A320, © Swiss

Verwandte Themen

ZÜRICH - Swiss hat eine Sorge weniger. Die Piloten nehmen den im Dezember zur Abstimmung vorgelegten, neuen Tarifvertrag an.

Swiss und Aeropers sind im Ziel. Im dritten Anlauf steht ein neuer Gesamtarbeitsvertrag. Am Ende sprachen sich 87,4 Prozent der Swiss-Pilotinnen und -Piloten für das neue Tarifwerk aus, teilte Aeropers am Freitag in Zürich mit.

Die Neuregelung sieht moderate Gehaltsanpassungen und einen Inflationsausgleich im Gesamtumfang von 4,3 Prozent und neue Dienstplanregeln vor.

"Es sind noch nicht alle dringenden Probleme zufriedenstellend gelöst, deshalb werden wir in den nächsten Jahren in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung der Swiss diverse Projekte vorantreiben", sagte Aeropers-Präsident Clemens Kopetz. Der neue Tarifvertrag tritt rückwirkend zum 1. Januar 2023 in Kraft.
© aero.de | 13.01.2023 14:19


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2023

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden