Airport im Aufwind
Älter als 7 Tage

Tägliche Flüge von Erfurt nach Antalya

Flughafen Erfurt-Weimar
Flughafen Erfurt-Weimar, © Flughafen Erfurt-Weimar, Alice Koch

Verwandte Themen

ERFURT - Antalya an der türkischen Riviera soll vom Flughafen Erfurt ab Ende März täglich angeflogen werden.

Bereits 2022 sei die Küstenstadt das Ziel mit den meisten Fluggästen gewesen, die in Erfurt abgefertigt wurden, teilte der Flughafen am Donnerstag mit. Im Sommerflugplan könnte es auch Verbindungen mehrfach täglich geben.

Antalya werde von Erfurt aus von den Fluggesellschaften Tailwind und Corendon Airlines bedient. Für 2022 zog die Flughafen GmbH trotz zeitweise noch bestehender Corona-Einschränkungen eine positive Bilanz.

Die Zahl der abgefertigten Passagiere habe sich im Vergleich zu 2021 auf rund 139.000 nahezu verdoppelt. Neun Fluggesellschaften seien vom Flughafen der Thüringer Landeshauptstadt in die Urlaubsregionen rings um das Mittelmeer oder zu Sonderreisen gestartet. Anteilig die meisten Passagiere seien mit 25.400 im Oktober abgefertigt worden.

Für den Sommerflugplan, der Ende März beginne, übernehme die Fluggesellschaft flyEgypt die Flüge nach Hurgada am Roten Meer. Burgas in Bulgarien gehöre ebenfalls zu den Zielen, weitere würden in den kommenden Wochen folgen. Geplant seien Sonderreisen unter anderem nach Jordanien sowie Kurreisen.
© dpa-AFX | 09.02.2023 15:30


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 05/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden