Flotten
Älter als 7 Tage  

Dritte Lufthansa-A380 zurück in Frankfurt

Lufthansa Airbus A380
Lufthansa Airbus A380, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Am Montag ist in Frankfurt der dritte, renovierte Airbus A380 von Lufthansa gelandet. Der zwischenzeitlich im spanischen Teruel eingemottete Riese wurde zunächst in Frankfurt und dann in Manila auf seine Rückkehr vorbereitet.

Die dritte A380-800 mit der Registrierung D-AIML setzte am Montagvormittag als Flug LH9921 in Frankfurt auf. In vierzehneinhalb Stunden Flugzeit war sie aus der Lufthansa-Technik-Werft in Manila ohne Passagiere nach Deutschland zurückgebracht worden.

Der Vierstrahler, die am 7. Mai 2014 neu an LH ausgelieferte frühere "Hamburg", ist die bereits dritte A380 der deutschen Airline, die vom Abstellplatz in Teruel in den Liniendienst zurückkehrt. Von dort war sie Ende April nach Frankfurt eingeflogen worden, bevor sie für weitere Arbeiten nach Manila startete.

Ein viertes Flugzeug, "plus Reserve" in von Lufthansa ungenannter Stückzahl, soll ebenfalls noch folgen. Unser Archivbild zeigt das Schwesterflugzeug "Mike Bravo" in der Werft in Frankfurt.

Lufthansa hilft sich mit den reaktivierten Riesen kapazitätsseitig über die Durststrecke hinweg, bis ihr die schon bestellten Boeing 777-9 geliefert werden können. Während die ersten beiden A380 derzeit vor allem "kurze" Routen aus München an die US-Ostküste bedienen, sollen die am Ende vier aktiven Flugzeuge künftig dann vorrangig aus Bayern nach Bangkok und Los Angeles eingesetzt werden. Dazu will Lufthansa auch noch ein oder zwei renovierte Flugzeuge als Reserve vorhalten.

Die Reaktivierung der A380 ist relativ zeitraubend. Wegen eines schweren Unwetters über Teruel hatten die dort im Freien abgestellten Flugzeuge teilweise Hagelschäden erlitten, die nun aufwändig ausgebessert werden mussten.

Außerdem erhalten die Vierstrahler die, je nach Betriebsdauer und Fristen, technisch vorgeschriebenen Checks in der Werft. Über den langen Weg bis zur Rückkehr an den Himmel können Sie in der FLUG REVUE 7 die Titelgeschichte lesen.
© FLUG REVUE - SST | 04.07.2023 16:39

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 06.07.2023 - 11:14 Uhr
@dax ab
Bitte was erwarten Sie hier denn? Journalismus? LOL.
Beitrag vom 04.07.2023 - 23:37 Uhr
Ach kommt, einfach 1:1 von Flug Revue kopiert. Wo ist denn das Bild von Mike Bravo im Frankfurter Hangar?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 05/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden