Eurocontrol
Älter als 7 Tage

Weiterhin viele Verspätungen im europäischen Flugnetz

Flughafen BER
Flughafen BER, © FBB

Verwandte Themen

BRÜSSEL - In den Sommermonaten von Juni bis August waren in Europa zwei von drei Passagierflügen pünktlich. Das teilte die Luftsicherheitsorganisation Eurocontrol am Dienstag mit. Der Anteil der Flüge, die höchstens 15 Minuten nach Plan landeten, stieg vom Vorjahressommer um 2,1 Punkte auf 66 Prozent.

Der Pünktlichkeitswert von 72,9 Prozent aus dem Vor-Corona-Jahr 2019 wurde aber erneut deutlich verfehlt, obwohl rund 7 Prozent weniger Flüge von den Lotsen geleitet wurden. Insgesamt wurden in den drei Monaten knapp 3 Millionen Flüge (2019: mehr als 3,2 Mio) kontrolliert.

Vor allem das im Vergleich zu den Vorjahren unbeständigere Wetter sorgte für zusätzliche Verspätungen. Die Verspätungen durch Eingriffe der Flugsicherung stieg einschließlich wetterbedingter Umleitungen auf 3,8 Minuten pro Flug (2022: 3,7 Minuten).
© dpa-AFX | Abb.: Eurocontrol | 12.09.2023 11:55


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden