Südsudan
Älter als 7 Tage

MD-82 bei Landeunfall zerstört

Verwandte Themen

MALAKAL - Eine Bruchlandung im Südsudan hat das Airlineleben einer MD-82 nach fast 40 Jahren jäh beendet.

Von ihrer Auslieferung im Februar 1985 bis August 2002 flog die MD-82 I-DAWL für Alitalia quer durch Europa, 2009 landete der Jet bei African Express Airways in Kenia - und flog dort weitere 15 Jahre.

Landeunfall im Südsudan, © XSL
 
Ein Landeunfall am Freitag im Südsudan bedeutet das Dienstende der 5Y-AXL - beim Anflug auf Malakal setzte das Flugzeug vor der Pistenschwelle auf und erlitt irreparable Strukturschäden. Die Insassen blieben nach Medienberichten unverletzt.

Der Südsudan ist immer wieder Schauplatz von Flugunfällen.
© aero.de | 09.02.2024 14:48


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden