Flug F253
Älter als 7 Tage

Dash-8 in Kenia mit Cessna 172 kollidiert

Verwandte Themen

NAIROBI - Im Steigflug aus Nairobi vernehmen die Piloten einer Dash-8 einen Knall - der Turboprop ist in der Luft mit einem Kleinflugzeug kollidiert. Die Piloten kehren um landen den Linienflug der Gesellschaft Safarilink sicher. Die beiden Insassen der Cessna 172 einer Flugschule überleben den Zwischenfall nicht.

Flughafen Nairobi-Wilson, 5. März 2024: Safarilink Aviation 53 bricht mit 44 Insassen zum Inlandslflug nach Diani auf. Im Abflug hören die Piloten einen Knall, kehren um und landen sicher.

Mid-Air-Kollision in Kenia, © XSL
 
Was die Crew zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnt - im Steigflug ist die Dash-8 mit einer Cessna 172 der ortsansässigen Flugschule Ninety-Nines kollidiert.

Das Kleinflugzeug wird bei dem Vorfall so stark beschädigt, dass es abstürzt. Beide Insassen sterben. Die kenianische Flugunfallbehörde AAID ermittelt zur Unfallursache.
© aero.de | Abb.: XSL | 06.03.2024 06:33


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 04/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden