Rassismusdebatte
Älter als 7 Tage

US-Demokraten wollen John-Wayne-Flughafen umbenennen

John Wayne Airport
John Wayne Airport, © John Wayne Airport
LOS ANGELES - Im Zuge der Rassismusdebatte in den USA wollen die Demokraten im Orange County in Kalifornien einen nach Western-Legende John Wayne benannten Flughafen umbenennen.

Grund seien Interviewäußerungen, in denen der 1979 verstorbene Hollywoodstar gesagt hatte, dass er an die Überlegenheit der Weißen ("white supremacy") glaube und Schwarze noch der Erziehung bedürften, wie der Sender CNN berichtete.

Nach einem Antrag der Demokraten, über den die Regierung des Verwaltungsbezirks nun entscheiden muss, soll der rund 65 Kilometer südöstlich von Los Angeles gelegene Flughafen einfach Orange County Airport heißen.

Oscar-Preisträger John Wayne ("Der Marshall") personifizierte als Schauspieler die traditionellen Wertvorstellungen der US-Pionierzeit und war für seine konservativen politischen Positionen bekannt.

Der Orange County gab dem schon 1923 eröffneten Flughafen gleich nach dem Tod Waynes den Namen des Schaupsielers. 1982 wurde auch eine 2,70 Meter hohe Statue John Waynes errichtet. Dessen Sohn Ethan Wayne hatte CNN zufolge im vorigen Jahr gesagt, die Zitate seines Vaters würden aus dem Kontext gerissen.
© dpa | 29.06.2020 08:38

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 29.06.2020 - 11:59 Uhr
Diese Herrschaften haben wohl nie einen Film von John Wayne gesehen. Mir fällt da spontan " Hatari " ein von 1962 indem auch Hardy Krüger eine Hauptrolle spielte. Wer diesen Film gesehen hat käme wohl nie auf die Idee John Wayne mit einem Rassisten zu vergleichen.

Was hat denn denn eine Filmrolle mit der Realität zu tun? Bruno Ganz ist auch kein Nazi nur weil er Hitler gespielt hat.

Vergessen´se das. Die Amis kann man im Moment einfach nicht verstehen. Weder die Roten noch die Blauen. Siehe die völlig sinnentfremdete Diskussion, das jahrzehntelange Konterfei eines bekannten Reisproduktes aus vorgeschobenem Rassismus ändern zu wollen.
Beitrag vom 29.06.2020 - 11:53 Uhr
Diese Herrschaften haben wohl nie einen Film von John Wayne gesehen. Mir fällt da spontan " Hatari " ein von 1962 indem auch Hardy Krüger eine Hauptrolle spielte. Wer diesen Film gesehen hat käme wohl nie auf die Idee John Wayne mit einem Rassisten zu vergleichen.

Was hat denn denn eine Filmrolle mit der Realität zu tun? Bruno Ganz ist auch kein Nazi nur weil er Hitler gespielt hat.
Beitrag vom 29.06.2020 - 11:33 Uhr
Diese Herrschaften haben wohl nie einen Film von John Wayne gesehen. Mir fällt da spontan " Hatari " ein von 1962 indem auch Hardy Krüger eine Hauptrolle spielte. Wer diesen Film gesehen hat käme wohl nie auf die Idee John Wayne mit einem Rassisten zu vergleichen.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden