Verkehrsergebnis 2012
Älter als 7 Tage

Passagierrekord in Schönefeld und Tegel

Verwandte Themen

BERLIN - Auch ohne den neuen Hauptstadtflughafen haben die Berliner Flughäfen im vergangenen Jahr einen Passagierrekord erreicht. Erstmals seien mehr als 25 Millionen Fluggäste - genau 25.261.192 - in Schönefeld und Tegel abgefertigt worden, teilte die Flughafengesellschaft am Freitag mit.

Das entspreche im Jahresvergleich einer Steigerung von 5,1 Prozent. Die Flughafengesellschaft hatte den Passagierrekord Ende Dezember bereits auf Grundlage von Schätzungen bekanntgegeben.

Interessant sind die Wachstumsraten besonders mit Blick auf den Hauptstadtflughafen, der für jährlich 27 Millionen Passagiere konzipiert und vielen daher schon jetzt zu klein ist.
© dpa-AFX | 11.01.2013 16:30


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

21.12. 00:26
Neues zur A380

FLUGREVUE 12/2014

Video-Blog

Approaching FRA Timelapse

Anflug mit Condor Boeing 767-300 auf die 25L

Shop