Milliardenauftrag
Älter als 7 Tage

GECAS bestellt 75 Boeing 737 MAX 8

Boeing 737 MAX - Erstflug am 29. Januar 2016
Boeing 737 MAX - Erstflug am 29. Januar 2016, © The Boeing Company

Verwandte Themen

SEATTLE - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat einen milliardenschweren Auftrag von der zum Industrieriesen General Electric gehörenden Gesellschaft GE Capital Aviation Services (GECAS) erhalten. Das auf Leasing und Finanzierung von Flugzeugen spezialisierte Unternehmen habe 75 Maschinen vom Typ 737 MAX 8 bestellt.

Dies teilte Boeing am Mittwoch mit. Die Order hat nach Angaben des Airbus-Konkurrenten einen Wert von 8,25 Milliarden Dollar (7,84 Mrd Euro). Boeing bezieht sich dabei jedoch auf die Listenpreise. In der Branche ist es üblich, Kunden bei Großaufträgen in dieser Dimension deutliche Preisnachlässe zu gewähren.

GECAS baute sein Orderbuch mit der Bestellung auf insgesamt 170 Boeing 737 MAX aus.
© dpa-AFX | Abb.: Boeing | 05.01.2017 06:19


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 02/2017

Take-off TV Video-Blog

Shop