Winter 2017/118
Älter als 7 Tage

Eurowings baut Dortmund-Angebot aus

KÖLN - Lufthansas Europaflieger baut seinen originalen Heimatstandort aus. Zum nächsten Winter fliegt Eurowings von Dortmund nach Wien und öfter nach München.

Ab 28.Oktober 2017 startet jeden Werktag am späten Nachmittag ein Airbus A320 nach Wien, mit zahlreichen Anschlüssen an das Abenddrehkreuz der Austrian. Umgekehrt bietet der Frühnachmittagsflug aus der Donaumetropole eine Anreise aus dem Europanetz der Konzernschwester. Samstag ist Ruhetag, am Sonntag gibt es eine Abendverbindung.

Vorfeld am Flughafen Dortmund
Vorfeld am Flughafen Dortmund, © Flughafen Dortmund

Aufgestockt wird auch die täglich drei Mal bediente Verbindung mit dem Lufthansa-Hub München. Ab Winterflugplan legt Eurowings zusätzlich eine Vormittagsverbindung auf.

Wien und München mit Eurowings sind ab dem Ruhrairport die einzigen Hubverbindungen. Weitere Anbieter sind Wizz Air mit Direktverbindungen zu 20 Zielen in Osteuropa, sowie Ryanair (6 Ziele), Germanwings und Germania (je 3 Ziele) und Easyjet (Luton).
© aero.at | 12.06.2017 17:26

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 14.06.2017 - 17:59 Uhr
Die Eurowingsflüge haben natürlich in München keinerlei Umsteigemöglichkeiten und ersetzen dadurch keine Europaflüge der LH an diesem Drehkreuz.

Nun ja, wenn man heute (14.06.) liest, daß LH 5 A 380 nach München verlegt und schon früher bekannt gab, daß weitere A 350 in MUC stationiert werden, macht das alles einen Sinn.
Beitrag vom 13.06.2017 - 10:27 Uhr
Mein Kommentar oben war hingegen reine Ironie.
Meiner auch :)
Beitrag vom 13.06.2017 - 00:38 Uhr
@ForzaRWE: Der Flughafen Dortmund betont ausdrücklich den Zuwachs seiner Hubverbindungen via das Drehkreuz München.

Eine Antwort von Bob. Ich fühle mich geehrt. Mein Kommentar oben war hingegen reine Ironie.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

20.08. 18:21
Alles ist möglich

FLUGREVUE 09/2017

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden