Flugzeugbau
Älter als 7 Tage  

Roll-out des MRJ am 18. Oktober

MRJ
Mitsubishi MRJ Prototyp seit mit Juni mit PW1217G Triebwerken , © Mitsubishi Aircraft Corp

Verwandte Themen

TOKIO - Mitsubishi wird seinen MRJ-Regionaljet am 18. Oktober 2014 in Komaki bei Nagoya der Öffentlichkeit vorstellen. Seit geraumer Zeit ist der erste Prototyp des MRJ90 äußerlich fertig. Nun will Mitsubishi am 18. Oktober in Komaki bei Nagoya ab 14 Uhr Ortszeit das Roll-out des neuen Regionaljets feiern.

Die Endmontage hatte im Oktober 2013 begonnen. Der Erstflug bleibt weiter auf das zweite Quartal 2015 terminiert. Die Indienststellung soll im zweiten Quartal 2017 erfolgen, fast drei Jahre später als ursprünglich zu Beginn des Programms geplant.

Nach der Entscheidung von Japan Air Lines für den MRJ90 beträgt die Zahl der bestellten MRJ einschließlich Optionen 357 Flugzeuge.
© FLUG REVUE - Patrick Hoeveler | Abb.: Mitsubishi | 22.09.2014 08:17


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 10/2018

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden