Airlines
Älter als 7 Tage

Ryanair senkt Gebühren für Aufgabegepäck

Ryanair Boeing 737 Tails
Ryanair Boeing 737 Tails, © Ryanair

Verwandte Themen

DUBLIN - Ryanair senkt ihre Gepäckgebühren. Ein aufzugebender Koffer bis zu 15 Kilogramm kostet auf Inlandsflügen von weniger als zwei Stunden Dauer jetzt statt 30 nur noch 15 Euro.

Der Preis für ein 20-Kilo-Gepäckstück sinkt hier von 40 auf 25 Euro, teilte das Unternehmen mit. Auf Flügen unter drei Stunden Dauer sinkt die Gebühr von 30 auf 25 Euro (15 Kilogramm) und von 40 auf 35 Euro (20 Kilogramm).

Bei Flügen von mehr als drei Stunden ändert sich nichts: Die Tarife sind - je nach Gewicht - 40 oder 50 Euro. Wer bereits einen Ryanair-Flug im Sommer gebucht hat, kann Gepäck ab sofort zu den neuen Tarifen online hinzubuchen.
© aero.de, dpa-AFX | 02.06.2016 16:01


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden