#AirbusID
Älter als 7 Tage

Airbus schaut sich Flügeltrick bei Albatrossen ab

TOULOUSE - Airbus testet "semi-aeroelastische" Winglets: eine Automatik richtet die Flügelspitzen in Sekundenbruchteilen optimal zwischen maximaler Spannweite und minimaler Strukturbelastung aus. Der Airbus-Demonstrator trägt den Namen des Ideengebers: "AlbatrossOne" ist erfolgreich geflogen.

"Der Albatros ist der einzige Vogel, der mit ermüdungsfreien Flügeln fliegt", sagte Airbus Chefingenieur Jean-Brice Dumont am Mittwoch auf den "Airbus Innovation Days 2019" in Toulouse.

Durch ihre enorme Spannweite gleiten Albatrosse zudem sehr kräfteschonend durch die Luft. Nur lässt sich das Effizienzgeheimnis der Seevögel bisher nicht ohne weiteres auf Flugzeuge anwenden.

Airbus AlbatrossOne, © Airbus

"Bei starken Windböen überträgt der Flügel viel Last auf den Rumpf", sagte Dumont. Zusätzliche Spannweite wirkt an einer starren Konstruktion wie ein Hebel. "Deswegen müssen wir die Tragflächen, den Flügelkasten und die umliegende Struktur verstärken und das Flugzeug wird insgesamt schwerer."

Blitzschnelle Entlastung

Hier kommt der Versuchsträger AlbatrossOne ins Spiel: "Erkennt das System eine Windböe, öffnet die Automatik blitzschnell das Scharnier und entlastet so die Tragfläche", erläuterte Dumont das Prinzip. "Das versetzt uns in die Lage, die Tragflächen selbst und den Rumpf von vornherein leichter zu konstruieren."

Technologie und Sensorik sind laut Dumont vorhanden. "Die Frage ist nun, wie wir sie am besten mit einem Flugzeug kombinieren."
© aero.de | Abb.: Airbus | 23.05.2019 15:42

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 24.05.2019 - 12:02 Uhr
Wollen wir hoffen das sich das nicht auf Start und Landung auswirkt :-D :-D :-D
Beitrag vom 23.05.2019 - 20:39 Uhr
Das ist ein Model bassierend auf A321 laut Airbus
Beitrag vom 23.05.2019 - 20:33 Uhr
Weiss jemand, was das für ein Flugzeug ist?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden