US-Präsidentenmaschine
Älter als 7 Tage

Neue Farben für die Air Force One

Air Force One
Air Force One, © US Air Force

Verwandte Themen

WASHINGTON - Donald Trump will das US-Präsidentenflugzeug, die Air Force One, farblich neu gestalten.

"Das Babyblau passt nicht zu uns", sagte Trump am Freitag in einem Interview des Senders Fox News an seinem 73. Geburtstag. Es sei von "Jackie O."entworfen worden. Trump meinte die Frau des Präsidenten John F. Kennedy, Jacqueline "Jackie" Kennedy.

Die neuen Farben sollen die Nationalfarben der USA, rot, weiß und blau spiegeln. Insgesamt ist das Projekt jedoch sehr in der Schwebe.

Neue Farben für die Air Force One, © TSL

Trump hatte bereits zuvor erklärt, er werde die Neuerung nicht mehr für sich, sondern für künftige Präsidenten einführen. Auf Basis von zwei Boeing 747-8 entstehen zwei neue Präsidentenflugzeuge - eine Indienststellung wird nicht vor 2024 erwartet.
© dpa-AFX, aero.de | 14.06.2019 16:38

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 14.06.2019 - 18:40 Uhr
Ob es im Bundeskanzleramt genauso heiter zuging, als die beiden A350 ausgewählt wurden?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden