Reisende aus der Region
Älter als 7 Tage

Flughafen Nürnberg erweitert Parkmöglichkeiten

Das Parkhaus 4 am Nürnberger Flughafen
Das Parkhaus 4 am Nürnberger Flughafen, © Flughafen Nürnberg

Verwandte Themen

NÜRNBERG - Am Nürnberger Albrecht Dürer Flughafen entsteht ein neues Parkhaus mit 3.600 Stellplätzen.

"Die Zunahme des Passagieraufkommens mit ausschließlich lokalen
Einsteigern hat die Erweiterung unser Parkplatzkapazitäten notwendig
gemacht", sagte Geschäftsführer Michael Hupe.

Die Hälfte der Parkplätze dienen der Erweiterung des Parkplatzangebotes, die andere Hälfte soll Parkplätze ersetzen, die mittelfristig anders genutzt werden sollen.

Einige Stellplätze werden in einem Kooperationsprojekt mit der N‑ERGIE AG bereits mit Ladestationen für Elektromobilität ausgestattet. Die erste Teilfertigstellung ist für Sommer 2020 geplant und die Fertigstellung – wetterabhängig – bis April 2021. Insgesamt verfügt der Airport dann über mehr als 10.000 Stellplätze in vier Parkhäusern sowie auf Freiparkflächen.

Beim Parkhaus P4 handelt es sich um das finanziell größte Einzelprojekt am Flughafen. Die reinen Baukosten liegen bei rund 30 Millionen Euro.
© aero.de (boa) | 09.07.2019 12:47


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden