Gepäckkontrolle
Älter als 7 Tage

Flughafen Düsseldorf führt Überholspur ein

Flughafen Düsseldorf
Flughafen Düsseldorf, © Flughafen Düsseldorf

Verwandte Themen

DÜSSELDORF - Bei der Sicherheitskontrolle andere Passagiere zu überholen - das soll am Düsseldorfer Flughafen bald möglich sein. Damit wolle man die Abläufe beschleunigen und Warteschlangen verkürzen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei der Deutschen Presse-Agentur.

Möglich soll das durch den Umbau der Gepäckeinlege-Bänder werden. Start ist Ende des Jahres am Flugsteig A.

Konkret sollen die Bänder - auf denen Handgepäck, Geldbörse, Schlüssel und Handy durch das Röntgengerät geschoben werden - verlängert werden. So können mehr Passagiere gleichzeitig ihre Sachen in die Plastikkörbe legen.

Routinierte Vielflieger könnten laut Bundespolizei dann zum Beispiel eine Familie überholen, die länger braucht. Hinter der Sicherheitsschleuse soll es zudem mehr Plätze zur Nachkontrolle des Gepäcks geben.

Wenn die Umbaumaßnahmen, die bei laufendem Betrieb passieren sollen, abgeschlossen sind, geht es nach Angaben der Bundespolizei in Terminal B weiter. Man wolle so dem "stetig wachsendem Fluggastaufkommen" Rechnung tragen, so der Sprecher. Durch die Corona-Pandemie war der Luftverkehr zusammengebrochen. In den vergangenen Monaten zog der Reiseverkehr am Düsseldorfer Airport wieder stark an.

Nach Angaben der "Rheinischen Post" hatte es zuletzt vergangenen Samstag lange Schlangen an der Sicherheitskontrolle gegeben. Die Gewerkschaft Verdi hatte Personalmangel beim zuständigen Security-Dienstleister kritisiert.
© dpa-AFX | Abb.: Fraport AG | 24.09.2021 07:20

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 25.09.2021 - 16:25 Uhr
In der verkehrsarmen Zeit gehen eben auch die Einnahmen/Gewinne zurück. Und ein wenig Planungszeit sollte man auch immer mal einrechnen.
Beitrag vom 25.09.2021 - 12:34 Uhr
Komisch, dass man immer erst daran denkt, wenn es wieder Probleme gibt. In Düsseldorf gab es deswegen schon vor Corona immer wieder Probleme. Man hätte in der Corona-bedingten, "verkehrsarmen" Zeit diese Umbaumaßnahmen ohne Stress und Behinderungen vornehmen können.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden